Für FIBA U17 World Cup 2022 qualifiziert!

Alle Nachwuchs-Nationalmannschaften nahmen im Sommer 2021 an den sogenannten FIBA Youth Challengers teil, die als Ersatz für die regulären Europameisterschaften mit jeweils sechs Teams durchgeführt wurden. Im finnischen Helsiniki ging es allerdings dabei für die deutschen U16-Mädchen in der Gruppe mit Griechenland, Lettland, Finnland, Frankreich und Bulgarien zudem um die Qualifikation für den FIBA U17 World Cup 2022 im ungarischen Debrecen. Dafür musste sich das Team von Bundestrainer Stefan Mienack unter die ersten beiden Plätze spielen und vor allem mentale Stärke beweisen. Nach einem guten Start ins Turnier (65:47-Erfolg vs. Griechenland) kam mit den beiden hauchdünnen Niederlagen gegen Lettland (56:57) und Finnland (60:62) der erste Euphoriedämpfer. Auch den starken Französinnen unterlag das Mienack-Team mit 51:77, bewies sich aber durch eine überzeugende Schlussphase beim 70:55-Sieg gegen Bulgarien. Schließlich entschieden die U16-Spielerinnen den seltenen Fünfervergleich der fünf sieggleichen Teams hinter den ungeschlagenen Französinnen für sich und lösten als Gruppenzweiter das begehrte WM-Qualifikationsticket.

Wurfquoten FIBA European Challenger 2021

FG%

3P%

FT%

Letztes Spiel

Bulgarien

55 – 70

FIBA European U16 Women´s Challenger 2021
Deutschland

Kader

Name Geburtstag Größe Position Aktuellen Verein
Maria Perner 24/03/2006 1.75 m Shooting Guard SB DJK Rosenheim
Melina Aigner 08/07/2005 1.76 m Point Guard SB DJK Rosenheim
Miriam Diala 19/10/2005 1.81 m Small Forward SG Kirchheim/Heidelberg/Basket-Girls Rhein-Neckar
Emanuelle Djuela Kenfac 08/08/2005 1.85 m Power Forward City Basket Berlin
Leonie Greser 28/11/2005 1.92 m Center Main Sharks
Alexa Hans 01/07/2005 1.90 m Forward/Center BG Bonn 92/Rheinland Lions
Lena Lingnau 06/05/2005 1.77 m Guard MTV BG Wolfenbüttel/Girls Baskets BS-WF
Mailien Rolf 20/05/2005 1.78 m Guard SG Darmstadt/Roßdorf
Lilly Rüße 11/05/2005 1.69 m Point Guard GiroLive Panthers Osnabrück
Joanna Scheu 30/09/2005 1.67 m Point Guard Regio Team Stuttgart
Annika Soltau 25/03/2005 1.92 m Small Forward TG Sandhausen/TSV TOWERS Speyer-Schifferstadt
Magdalena Winter 01/09/2005 1.91 m Center ALBA BERLIN
PernerMaria2021_square

Maria Perner

Shooting Guard

AignerMelina2021_square

Melina Aigner

Point Guard

DialaMiriam2021_square

Miriam Diala

Small Forward

KenfacDjuela2021_square

Emanuelle Djuela Kenfac

Power Forward

GreserLeonie2021_square

Leonie Greser

Center

HansAlexa2021_square

Alexa Hans

Forward/Center

LingnauLena2021_square

Lena Lingnau

Guard

RolfMailien2021_square

Mailien Rolf

Guard

RüßeLilly2021_square

Lilly Rüße

Point Guard

ScheuJoanna2021_square

Joanna Scheu

Point Guard

SoltauAnnika2021_square

Annika Soltau

Small Forward

WinterMagdalena2021_square

Magdalena Winter

Center

Galerie

Damen_Team2021vsCRO

Internationaler Frauentag

Anlässlich des heutigen internationalen Frauentages möchten wir eine bunte Bildergalerie sprechen lassen, die die ganze Schönheit des Mädchen- und Damenbasketballs abbilden soll. Viel Spaß mit den Fotos.

U20Damen-TeamHuddle2021

Auslosung Jugend-Europameisterschaften 2022

Heute sind in München die Gruppen der Jugend-Europameisterschaften 2022 ausgelost worden. Die deutschen Mannschaften bekamen dabei folgende Gegner zugelost: Damen/Mädchen U20-Europameisterschaft weiblich, Division B 9. – 17. Juli 2022, Skopje/Nordmazedonien Gruppe B: Armenien, Island, Deutschland, Israel, Georgien —————————————————– U18-Europameisterschaft weiblich 6. – 14. August 2022, Heraklion/Griechenland (Kreta) Gruppe D: Israel, Deutschland, Frankreich, Belarus —————————————————– U16-Europameisterschaft weiblich 19. – 27. August 2022, Matosinhos/Portugal Gruppe B: Slowenien, Deutschland, Litauen, Spanien —————————————————– Herren/Jungen U20-Europameisterschaft männlich 16. – 24. Juli 2022, Podgorica/Montenegro Gruppe D: Türkei, Russland, Montenegro, Deutschland —————————————————– U18-Europameisterschaft männlich 30. Juli – 7. August 2022, Konya/Türkei Gruppe B: Spanien, Polen, Türkei, Deutschland —————————————————– U16-Europameisterschaft männlich, Division B 11. – 20. August 2022, Sofia/Bulgarien Gruppe D: Ukraine, Deutschland, Irland, Rumänien, Slowakei, Finnland   Es wird in den A-Gruppen weiterhin in dem Modus gespielt, der 2016 eingeführt worden ist: Die A-Europameisterschaften starten mit jeweils 16 Teams. Statt einer Zwischenrunde wird direkt nach der Vorrunde in den „KO-Modus“ umgeschaltet und das Achtelfinale gespielt. Zunächst einmal geht es in den jeweils vier Vierergruppen “jeder gegen jeden”. Es folgt wie gesagt das Achtelfinale (A1-B4, A2-B3, A3-B2, A4-B1, C1-D4, C2-D3, C3-D2, C4-D1), ehe die Viertelfinals bzw. die Play-Downs ausgetragen werden. Die letztplatzierten drei Teams müssen in die B-Gruppe absteigen. Die B-Europameisterschaften werde je nach Anzahl der Mannschaften in unterschiedlichen Modi gespielt. Die ersten drei Teams steigen jeweils in die A-Gruppe auf, erklärtes Ziel der deutschen U20-Damen und U16-Jungen. Die kompletten Gruppen und die Spielpläne der Vorrunden werden in Kürze auf www.fiba.basketball (unter Events) zu finden sein.

U16-Maedchen2021Challenger_landscape

Jahresrückblick 2021 weiblicher Nachwuchs

U16-Mädchen für U17 World Cup 2022 qualifiziert!

HarzNafi2021_square

U16-Mädchen: Turnier in Spanien

Spiele gegen Spanien U15/U16 und Ungarn

ParadzikPaula2021_square

Nominierungslehrgang U16-Mädchen

2.-6. November 2021 in Heidelberg

ScheuJoannaU16-Jubel2021_landscape

Jugend-Europameisterschaften 2022

FIBA Europe Board bestätigt Gastgeber und Termine

U16W_Pernerklein_landscape

FIBA Challenger: U16-Mädchen für U17-WM qualifiziert

Nach 70:55-Erfolg gegen Bulgarien

LingnauLina2021vsLAT_landscape

FIBA Challenger: Frankreich für U16-Mädchen zu stark

Immer noch (kleine) Chancen auf U17 World Cup