“Baseline zu Baseline“ mit Danilo Barthel28. Oktober 2020

Spielen oder nicht spielen? und Danilo Barthel in Istanbul … so lauten die Themen im aktuellen DBB-Podcast „Baseline zu Baseline“, den es wieder ab dem morgigen Donnerstag um 14 Uhr überall dort kostenlos zu hören gibt, wo Podcasts angeboten werden. Es ist die mittlerweile neunte Ausgabe des Podcasts.

Dieses Mal beschäftigen sich die beiden Moderatoren Moritz Schäfer und Christoph Büker (Gute Besserung an Lucas Kröger) zunächst mit einer Frage, die ganz Basketball-Deutschland beschäftigt: Soll die Amateur-Saison gestartet oder, dort wo sie schon läuft, fortgesetzt oder erst einmal wieder pausiert werden? Moritz und Christoph haben dazu Stimmen aus der Basketball-Gemeinde gesammelt und versuchen ansatzweise, das Für und Wider von Basketball in Zeiten von Corona zu diskutieren. Ein Thema, das „Baseline zu Baseline“ sicher noch häufiger beschäftigen wird. Und das wir natürlich ausstrahlen, obwohl wir gestern im Laufe des Tages ein klein wenig von links und rechts „überholt“ wurden 🙂

Er ist seit 2014 A-Nationalspieler, hat bisher 52 offizielle Länderspiele mit den DBB-Herren bestritten und stand bei der EuroBasket 2017 in Israel und der Türkei sowie beim World Cup 2019 in China im deutschen Team. Vor der aktuellen Saison ist der Power Forward vom FC Bayern München zu Fenerbahce Istanbul gewechselt: Im zweiten Teil sprechen die Mods mit Danilo Barthel. Der erzählt über das Geschehen bei seinem neuen Klub, spricht über die Konkurrenz auf seiner Position in der Nationalmannschaft und verrät, ob die NBA, die bei einem Spieler seiner Klasse immer zur Sprache kommt, für ihn noch ein Ziel ist oder nicht.

Gut? Das finden wir auch, daher unbedingt beachten: Morgen ab 14 Uhr den neuen DBB-Podcast u.a. mit Danilo Barthel anhören!

 

Weitere News

23. November 2020

DBB-Herren: „“Bubble“-Nominierung

Gegen Montenegro und Frankreich - Live und kostenlos bei Magenta Sport

23. November 2020

DBB mit doppelter „“Bubble“-Bewerbung

Entscheidung am 4. Dezember 2020

20. November 2020

3×3 in der Sprechstunde

Tipps vom Experten