Neues DBJ-Juniorteam trifft sich in Chemnitz14. Juli 2018

Ein neues Juniorteam der Deutschen Basketballjugend (DBJ) wurde gesucht, ein neues Juniorteam ist gefunden. Die fünf jungen Engagierten kommen aus Düsseldorf, Hamburg, Magdeburg, Gießen und Hagen und haben ihren ersten Einsatz bei der heute beginnenden U20-Europameisterschaft der Herren vom 14.-22. Juli 2018 in Chemnitz.

„Ich freue mich sehr, dass wir jetzt ein Juniorteam haben, das uns künftig bei unserer Arbeit für das Ehrenamt sehr nützlich sein wird. Das Juniorteam bietet den jungen Engagierten einen Einstieg in die Vereins- und Verbandsarbeit und soll nicht nur an die EM gebunden sein, sondern uns auch bei weiteren Veranstaltungen und Terminen unterstützen und sich einbringen“, sagt Stefan Raid, DBB-Vizepräsident für Jugend und Schule.

Während der EM hilft das Juniorteam als Volunteers in verschiedenen Bereichen mit: Logistik, Ordner, Einlasskontrolle, Fanshop, Hotel Info Desk und Wischer. Es soll dabei die verschiedenen Bereiche bei einem solchen Event kennenlernen. An den spielfreien Tagen gibt es zusätzlich verschiedene Workshops zum Thema Juniorteam, Junges Engagement und Engagement von Jugendlichen mit erschwerten Zugangsbedingungen.

Was ist das DBJ-Juniorteam?
Das DBJ-Juniorteam ist ein Zusammenschluss aus engagierten, basketballinteressierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus ganz Deutschland, die sich ehrenamtlich bei den verschiedenen Veranstaltungen der Deutschen Basketballjugend einbringen können. Es bedarf dabei keiner Vorqualifikationen. Die Lust auf Neues, die Freude am Erfahrungs- und Ideenaustausch sowie Teamfähigkeit sollten für die Mitglieder des Juniorteams aber wichtig sein.

Junge Menschen für das Ehrenamt zu gewinnen ist ein großes Anliegen der Deutschen Basketballjugend. Ziel ist es, sie in die Angebotsstruktur des Verbandes zu integrieren und ihnen somit die Möglichkeit der Mitgestaltung im Team zu ermöglichen. Weiterhin sollen das Interesse für die spätere Vereins- und Verbandsarbeit geweckt und erste Erfahrungen mit Kinder- und Jugendgruppen vermittelt werden.

Für Fragen oder Anregungen steht jederzeit Hannah Schwahn (hannah.schwahn@basketball-bund.de; Tel.: 02331-106 178) zur Verfügung.

Weitere News

6. Juni 2020

30. Albert Schweitzer Turnier findet 2021 statt

30th Albert Schweitzer tournament will take place in 2021

5. Juni 2020

„“Im Tischtennis bin ich schwer zu schlagen!“

"Unser Mann" Johannes Thiemann vor dem BBL-Final-Turnier

5. Juni 2020

„“Ein Stück Normalität zurück“

B-Trainer-Ausbildung in Bad Blankenburg