Mittendrin statt nur dabei!7. Mai 2021

Am 9. Mai ist Muttertag. Je nachdem, wann ihr das hier lest, ist das jetzt noch mal eine kleine Erinnerung für euch bzw. ihr bekommt hoffentlich kein schlechtes Gewissen, weil ihr es vergessen habt 😀. Und Vatertag ist auch direkt am Donnerstag! Warum also nicht mal grundsätzlich allen Eltern Danke sagen, die sich im und für den Basketball, egal ob Fußgänger- oder Rollstuhlbasketball, engagieren.

Dazu wollen wir unsere Digitale Sprechstunde am Donnerstag, 13. Mai 2021, um 19.00 Uhr nutzen. Zu Gast sind dann Stephanie Henning, Rainer Lorenz und Andreas Bühner. Alle drei haben ganz unterschiedliche Wege in den Basketball gefunden und engagieren sich dort in den verschiedensten Bereichen.

Stephanie Henning ist über ihre Tochter Anna, die mittlerweile Nationalspielerin ist, zu ihrem Engagement im Rollstuhlbasketball gekommen. Rainer Lorenz war zunächst als Zuschauer bei den Jugendspielen seiner Kinder in der Halle und stand plötzlich als Schiedsrichter selbst auf dem Feld. Andreas Bühner spielte in der Jugend selber Basketball und engagiert sich für den Basketball in Osnabrück, seitdem seine Kinder Frieda, die mit 16 Jahren bereits erste Luft im A-Kader der Damen-Nationalmannschaft schnuppern durfte, und Karl, der mittlerweile in der Jugend von Rasta Vechta aktiv ist, den Sport für sich entdeckt haben. Aktuell ist Andreas hinter den Kulissen der GiroLive Panthers Osnabrück aktiv – u. a. als Mannschaftsarzt.

Wir wollen von den dreien natürlich wissen, wie sie zum Basketball gekommen sind, warum sie sich dort engagieren und wie sich vielleicht noch mehr Eltern dafür begeistern lassen, sich in der Sportart ihrer Kinder zu engagieren. Wie immer freuen wir uns aber auch auf eure Fragen und Erfahrungen, wenn ihr als Teilnehmer*innen bei der Sprechstunde dabei sein wollt. Dafür müsst ihr euch wie immer im Vorfeld hier registrieren.

Falls ihr am Donnerstag nicht dabei sein könnt, denkt daran den Eltern bei euch in den Vereinen einfach zwischendurch auch mal Danke zu sagen – und euren eigenen Eltern natürlich auch.😀 Vielleicht bis Donnerstag.

Ihr wart noch nicht bei der Digitale Sprechstunde dabei und fragt euch, wie das Ganze abläuft? Die Erklärung dazu liefert das unten verlinkte PDF.

Erklärung Digitale Sprechstunde

Weitere News

17. Juni 2021

DBB-Kader für den Supercup

Morgen geht es gegen Tschechien los - Digitales Länderspielmagazin zum Download - DBB-TV: Interview Moritz Wagner

16. Juni 2021

Training in Hamburg – DBB-Herren vor dem Supercup

Noch nicht ganz vollzählig, aber hochkonzentriert bei der Arbeit - Digitale PK mit Rödl und Voigtmann

16. Juni 2021

BACK ON COURT – Aktionstag: Am Wochenende geht’s #backoncourt

Jetzt noch schnell registrieren und dabei sein!