DBB-Mini-Challenge: Platz zwei und drei12. Mai 2020

Vor einigen Wochen hatte der DBB die Mini-Challenge ins Leben gerufen, bei der es nicht um Dribbeln, Passen oder Werfen ging, sondern im weiteren Sinne um kreative Kunst. Den Kids wurde dabei jeglicher Raum für gute Ideen gelassen, es wurden lediglich ein paar Tips gegeben, was sie machen können. Wichtig war nur, dass es am Ende irgendwie nach dem Thema „Basketball in Deutschland“ aussah.

Über 50 Einsendungen haben wir erhalten, die Minis und Grundschulkinder haben dabei ganz viel Kreativität bewiesen und tolle Ideen gehabt. Und es damit der kleinen Jury sehr schwierig gemacht, über die Platzierungen zu entscheiden. Heute wollen wir zunächst die Plätze zwei (Paket aus Miniball und Headband) und drei (Paket aus Miniball und Sneaker Laces) bekannt geben und küren, morgen folgen dann der Gewinner (1. Preis: ein Paket aus Miniball, Minifestivaltrikot und Headband) und die Platzierungen vier bis zehn.

Ausgelobt war auch ein Preis für die Schulkasse mit den meisten Einsendungen (zehn Mini-Bälle Größe 5)! Diesen Preis gewinnt die Grundschule Veitshöchheim für ihr Memory aus Starfotos (Maxi Kleber & Co.) und eigenen, nachgestellten Fotos (Foto ganz unten).

Den zweiten Platz der Mini-Challenge belegt der siebenjährige Jonas (Foto oben links), der in Feuchtwangen Basketball spielt und in die Klasse 1c der Grund-und Mittelschule Feuchtwangen-Stadt geht, für seine filigrane Bastelei aus einem großen und vielen kleinen Basketbällen.

Auf den dritten Platz kommen die beiden fünfjährigen Mädchen Marla und Paula (v.l.) aus dem AWO Kindergarten Breckerfeld (Vorschulkinder) für den nachgestellten Kuss der frisch in die WNBA gedrafteten Satou Sabally:

Angesichts der vielen tollen Einsendungen haben wir uns entschieden, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Mini-Challenge etwas gewinnen sollen. Dabei darf man ab Platz elf wählen zwischen einem Autogrammkartensatz der DBB-Herren, einem Schlüsselanhänger mit DBB-Maskottchen Arnold oder einem Aufkleber mit DBB-Maskottchen Arnold. Einfach eine eMail an info@basketball-bund.de schicken, Stichwort Gewinn Mini-Challenge sowie Angabe des gewünschten Preises und der Anschrift.


Memory der Grundschule Veitshöchheim

Weitere News

10. Juli 2020

DBB-Schiedsrichter-Newsletter Nr. 135 vom 10. Juli 2020

Game-Management Workshop - Neue LSE-Schiedsrichter

10. Juli 2020

Was machen eigentlich … die U20-Herren von 2018?

Zum Abschluss: Headcoach Alan Ibrahimagic

10. Juli 2020

BBL: Live-Basketball wieder ab Oktober

Saisonstart November 2020 / vorher MagentaSport BBL-Pokal ab Mitte Oktober / Anpassung Lizenzierung