Nominierungslehrgang U16-Jungen: 40 Spieler nominiert9. November 2018

Vom 20.-23. Dezember 2018 gastieren die U16-Jährigen zu einem Nominierungslehrgang in Heidelberg. Für die Tage im Olympia Stützpunkt Rhein-Neckar wurden folgende Korbjäger eingeladen:

Durch die LV: Gian Aydinoglu (ALBA BERLIN), Pierre Bathoum (Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS), Lennard Berger (ratiopharm ulm/BBU 01 Ulm), Linus Briesemeister (TuS Lichterfelde), Kilian Brockhoff (Rot-Weiss Cuxhaven/YOUNG RASTA DRAGONS), Maximilian Charlier (Young Tigers Tübingen), Kemal Colak (Giants Düsseldorf), Efe Colak (Giants Düsseldorf), Lucas Deetjen (TV Hofheim/SG Südhessen), Finn Döntgens (Citybasket Recklinghausen/Metropol Baskets Ruhr), Marko Dordevic (SG 1886 Weiterstadt/SG Südhessen), Amir Dorn (Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS), Fabian Drinkert (Junior Löwen Braunschweig), Vincent Dubbeldam (ALBA BERLIN), Fynn Fischer (TuS Lichterfelde), Lucas Günther (Chemnitz 99ers/NINERS Academy), Jakob Hanzalek (BBU Allgäu/Memmingen/ratiopharm ulm/BBU 01 Ulm), Peter Hemschemeier (Uni Baskets Paderborn), Daniel Helterhoff (SG Urspringschule), Tjark Lademacher (BG Hamburg-Hittfeld/Hamburg Sharks), Jonas März (SB DJK Rosenheim/FC Bayern München), Paul Minjoth (RheinStars Köln), Leif Möller (SC Rist Wedel/Piraten Hamburg), Elijah Ndi (SG Mannheim/USC Heidelberg), Justin Onyejiaka (YOUNG RASTA DRAGONS/SC RASTA Vechta), Edonis Pagarada (BSG Baskets Ludwigsburg/Porsche BBA Ludwigsburg), Lukas Passarge (Science City Jena), Jacob Patrick (BSG Baskets Ludwigsburg/Porsche BBA Ludwigsburg), Drilon Pllana (VfL Kirchheim/TeckYoung Tigers Tübingen), Michael Rataj (TSV Schwaben Augsburg/FC Bayern München), Fabian Reichstadt (TSV Bayer 04 Leverkusen), Alexander Rib (ratiopharm Ulm/BBU 01 Ulm), Alex Richardson (SSC Karlsruhe/USC Heidelberg), Eduard Roschnafsky (Science City Jena), Max Schell (SCM Münsterland/UBC Münster), Thorben Seithe (DBV Charlottenburg), Finn Siedel (ALBA BERLIN), Marc Christoph Tilly (ALBA BERLIN), Moritz Treydel (Oldenburger TB/Baskets Juniors), Luis Wulff (FC Bayern München).

Der Lehrgang wird betreut von den Bundestrainern Fabian Villmeter, Alan Ibrahimagic und Patrick Femerling sowie den  Landes- und Vereinstrainern Marius Huth, Dr. Markus Klusemann, Reiner Braun, Robert Bauer, Razvan Munteanu und Robert Birkenhagen.

Weitere News

13. Dezember 2019

AST bleibt langfristig auch in Viernheim

DBB und Stadt Viernheim setzen erfolgreiche Kooperation fort

12. Dezember 2019

DBB sucht Bundestrainer*in Nachwuchs

Jetzt bewerben

12. Dezember 2019

Forschungsprojekt „“TraiNah“ mit DBB-Beteiligung

Ein Projekt zur Prävention von sexualisierter Gewalt im Nachwuchsleistungssport