Vier Startplätze für WNBL vergeben16. September 2020

Mit dem Abschluss der zweiten Runde der WNBL-Qualifikation ist das Teilnehmerfeld für die Saison 2020/2021 komplett. Die folgenden vier Teams haben sich in der Qualifikation durchgesetzt und ergänzen die 24 Mannschaften, die bereits letztes Jahr in der Nachwuchs-Bundesliga aktiv waren: SC Rist Wedel, RegioTeam Stuttgart, evo New Basket Oberhausen und BasketGirls Ruhr.

Die U18-Mädchen des SC Rist Wedel sowie die des RegioTeam Stuttgart blieben in allen fünf bzw. vier Spielen der Qualifikation ungeschlagen. Die BasketGirls Ruhr und evo New Basket Oberhausen gingen in drei von fünf Partien als Siegerinnen vom Parkett (alle Gruppen und Ergebnisse hier).

Der Saisonstart für die WNBL-Spielzeit ist am 11. Oktober 2020 geplant. Als Achtelfinaltermine sind der 13./14. März 2021 und der 27./28. März 2021 vorgesehen. Das Viertelfinale ist auf den 10./11. April 2021 und den 17./18. April 2021 terminiert, das WNBL TOP4 2021 auf den 1./2. Mai 2021.

 

Die Gruppen wurden vom Ligaausschuss wie folgt eingeteilt:

Gruppe Nordwest/Gruppe 1
OSC Junior Panthers Osnabrück, Metropol Girls (Recklinghausen), Herner TC, TG Neuss Junior Tigers, RheinStars Ladies Köln, evo New Basket Oberhausen, BasketGirls Ruhr.

Gruppe Nordost/Gruppe 2
Junior Hurricanes (Rotenburg/Scheeßel), ALBA BERLIN, TuS Lichterfelde,  Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel, Junior-LIONS Academy (Halle/Jena), Chemcats Chemnitz, Sportclub Rist Wedel.

Gruppe Mitte/Gruppe 3
Dragons Rhöndorf, Team Mittelhessen (Grünberg/Butzbach), Franken Baskets (Bamberg), Main Sharks (Würzburg), Rhein-Main Baskets, Junior Dolphins Marburg, BG Bonn 92.

Gruppe Süd/Gruppe 4
inexio Royals Saarlouis, Flying Towers, Basket-Girls Rhein-Neckar (Heidelberg), BSG Basket Ludwigsburg, USC Freiburg, TS Jahn München, RegioTeam Stuttgart (Basketball Aid Seven)

Weitere News

20. Oktober 2020

DBB-Damen im Ausland 2020/2021 – Update 2

Greinacher, Gülich und Sabally noch ohne Niederlage

20. Oktober 2020

„20.20“ – AUF DEM (UM)WEG NACH TOKIO

Das seltsame, herausfordernde, verlorene und gewonnene Jahr unserer Athlet*innen - Heft 2 der MAGAZIN-Serie erschienen

19. Oktober 2020

WNBL-Rückblick: Rekord-„“Effektivitäten“ im Nordwesten

Doppelte Soltau-"Show" in Schwäbisch Hall