ING-DiBa Berlin 3×3 Challenger 20175. September 2017

Die Stars der 3×3-Szene kommen in die Hauptstadt! Nach der ING-DiBa German Championship Anfang August in Hamburg folgt nun direkt das nächste absolute Highlight. Am 8. und 9. September tritt die internationale 3×3-Elite auf dem Alexanderplatz gegeneinander an.

DBB 3×3 präsentiert in der Hauptstadt den FIBA 3×3 Challenger – und das in einer einzigartigen Location: Die besten Spieler der Welt sind am 8. und 9. September zu Gast auf dem Berliner Alexanderplatz. Beim ING-DiBa Berlin 3×3 Challenger 2017 spielen 16 internationale Top-Teams um den Sieg und die damit verbundene Qualifikation für den Mexico City Masters, ein Turnier der FIBA 3×3 World Tour 2017. Damit ist 3×3-Action vom Feinsten garantiert!

Zusätzlich wird ein attraktives Rahmenprogramm geboten. Zusammen mit seinem Hauptsponsor ING-DiBa und dem Partner KICKZ organisiert der Deutsche Basketball Bund an diesem Wochenende ein kostenloses Rahmenturnier auf vier Courts am „Alex“.

Los geht’s am Freitagnachmittag. Um 15:30 Uhr starten die internationalen Top-Teams mit dem Challenger. Um 17:00 Uhr beginnt zusätzlich das After-Work-Turnier für Mixed-Teams, um 18:50 Uhr steht ein 3-Point Shoot-Out an. Im Herzen von Berlin wird damit hochklassiger 3×3-Basketball zum Zuschauen und Mitspielen angeboten.

Volles Programm dann auch am Samstag ab 13:30 Uhr. Beim Rahmenturnier wird in den Kategorien Damen, Herren, Jugend weiblich und Jugend männlich gespielt. Ab 14:00 Uhr steigen dann die internationalen 3×3-Teams ein und sorgen für Action auf dem Center-Court. Vormerken sollten sich alle Basketball-Fans speziell den Samstagabend: ab 17:40 Uhr können die Flugeinlagen beim Dunk-Contest bestaunt werden, bevor es mit den Viertelfinalspielen des Challengers weitergeht. Das Finale – unter Flutlicht – ist für ca. 22:15 Uhr geplant. Der Eintritt zu allen Events ist frei.

Anmeldungen für das kostenlose Rahmenturnier in den Kategorien Damen, Herren, Jugend weiblich (U18 / U16) und Jugend männlich (U18 / U16) sind über diesen Link möglich.

Die Registrierung ist nur über einen bestätigten FIBA 3X3 Play Account (play.fiba3x3.com) möglich. Jeder teilnehmende Spieler muss sich dort (natürlich kostenlos) registrieren, damit eine Teilnahme möglich ist.

Im Mixed-Turnier bestehen die Teams bei insgesamt drei Spielern aus mindestens einer Frau, bei vier Spielern aus mindesten zwei Frauen.

Weitere Informationen zum 3×3 im DBB gibt es hier: www.basketball-bund.de/3×3 und auf Facebook: www.facebook.com/DBB.3×3

Weitere News

20. Februar 2020

„“Ich war geflasht und wirklich berührt!“

Luc van Slooten über das BWB-Camp und das NBA Allstar Weekend in Chicago

19. Februar 2020

1. Bundesturnier der Altersklasse Ü70

4./5. April in Gießen

19. Februar 2020

„“Läuft!“ bei den DBB-Herren

Vorbereitung in Vechta