Deutsche Meisterschaft Ü45 Herren 201710. Mai 2017

Bei der 11. Deutschen Meisterschaft der Senioren Ü45 am 6. und 7. Mai 2017 holte sich der DBV Charlottenburg den Titel. Die Berliner bezwangen in einem hochklassigen Finale den BBC Bayreuth mit 57:46.  Unter dem Slogan „Zock am Rhing“ waren 16 Teams in der Landeshauptstadt Düsseldorf angetreten.

Einen großen Anteil am Sieg auf Seite der Berliner hatte Sebastian Machwoski. Der 45-Jährige übernahm in der zweiten Halbzeit viel Verantwortung und führte sein Team zum verdienten Turniersieg. Bekannt ist Machowski auch als Trainer der Eisbären Bremerhaven in der 1. Basketball Bundesliga. In Düsseldorf zeigte er, dass er auch als Spieler immer noch beindruckend agieren kann.

Den dritten Platz sicherte sich die Mannschaft des TV Georgsmarienhütte aus Niedersachsen. Der Ausrichter der Ü45-Meisterschaften im kommenden Jahr setzte sich gegen die TSG Wiesloch aus Baden-Württemberg durch.

Die Meisterschaften der Basketball-Oldies 2017 waren geprägt von packenden Spielen, die meist bis zum Schluss extrem spannend blieben – und ausgesprochen fair. Fast alle der 16 besten deutschen Teams waren in der Lage, sich gegenseitig zu schlagen. „Rund 500 Zuschauerinnen und Zuschauer sahen Seniorensport auf höchstem Niveau“, freute sich Klaus Wischnitzki, Turnier-Organisator und Trainer der ART Giants Düsseldorf.

Für die Organisatoren des Turniers verdiente sich die Düsseldorfer eine Top-Bewertung. In den Hallen im Comenius-Gymnasium und in der Waldhalle im Rather Waldstadion lief der Betrieb reibungslos. Das gesamte „Drumherum“ agierte hochprofessionell – vom Catering über die Kampfgerichte, Schiedsrichter bis zur Turnierhomepage.

Natürlich gab es auch ein Rahmenprogramm: Am Freitag vor Turnierbeginn hatten die Düsseldorfer in ein Brauhaus in der Altstadt eingeladen, auch bekannt als die „längste Theke der Welt.“ Am Samstag fand die „Players Night“ im ART-Vereinsheim am Rather Waldstadion statt, auf der rund 160 Spieler, Helfer und Fans zusammenkamen, Essen, Getränke, Gespräche und das wunderschöne Wetter genossen.

Bei der Siegerehrung lobte Stadtdirektor und Sportdezernent Burkhard Hintzsche, dass die ART Giants mit diesem Turnier nicht nur für den „Oldie-Basketball“, sondern auch für die „Sportstadt Düsseldorf“ Werbung gemacht haben.

Alle Infos auf der Turnierhomepage https://www.zockamrhing2017.de/

Weitere News

19. September 2018

Youth Olympic Games: 3×3-Gruppen bestimmt

DBB-Mädchen gegen China, Ungarn, Rumänien, und Iran

19. September 2018

Patrick Unger ist neuer Damen-Bundestrainer

Marburger folgt auf Hermann Paar

18. September 2018

DBB-Herren in Ludwigsburg gegen Estland

Nationalmannschaft kehrt erstmals seit mehr als 30 Jahren nach Ludwigsburg zurück