Deutsche Meisterschaft im 3×3 erstmals bei Twitch28. Juli 2021

Der Deutsche Basketball Bund (DBB) streamt die am Freitag, 30. Juli 2021, und Samstag, 31.Juli 2021, in Düsseldorf stattfindende ING 3×3 German Championship 2021 in Kooperation mit TROPS4 live auf Twitch. An beiden Tagen beginnt die Übertragung um 14:00 Uhr. Der Stream ist kostenfrei abrufbar.

“Wir freuen uns sehr, dass wir mit dieser Kooperation eine neue Plattform für den 3×3-Basketball testen können. Die Sportart und unser nationales Highlight-Event passen mit ihrem dynamischen Ansatz sehr gut zu Twitch und den dort anzutreffenden Zielgruppen. Gleichzeitig können Basketballfans aus ganz Deutschland ihren Sport auf eine neue interaktive Weise erleben. Wenige Tage nach der olympischen Premiere von 3×3 erwarten wir spektakulären und spannenden Basketball in Düsseldorf”, so Markus Friz von der Marketingagentur des Deutschen Basketball Bundes, die das Turnier organisiert.

Übertragen wird das Event vom Burgplatz – direkt am Rheinufer – in der Sportstadt Düsseldorf. Gesucht werden die Deutschen Meisterinnen und Meister im 3×3-Basketball in vier Kategorien (Damen, Herren, U-18 weiblich und U-18 männlich). Als Mitfavoriten bei den Damen gehen die Teams mit den Spielerinnen der Deutschen 3×3-Nationalmannschaft an den Start, die die Qualifikation für die 3×3-Wettbewerbe bei den Olympischen Spielen in Tokio leider knapp verpasst haben. Bei den Damen und Herren wird ebenso die deutsche 3×3-Elite am Start sein, zu der auch zahlreiche Profis aus den deutschen Basketball-Profiligen zählen.

„3×3 ist eine super spannende Sportart für uns. Die Schnelligkeit und auch Härte des Sports eignen sich perfekt für eine Übertragung! Wir rechnen damit, viel positives User-Feedback auf unserem Kanal bei Twitch zu generieren”, sagt Alexander Walkenhorst, Gründer von TROPS4. „Die Kooperation freut uns natürlich besonders, da wir dadurch unser Portfolio an Sportarten weiter vergrößern. Wir werden mit einem Kamera- und Moderatorenteam live aus Düsseldorf senden und ich bin sehr gespannt, wie unsere Community und die Zuschauer*innen auf 3×3 reagieren”, so Walkenhorst weiter.

TROPS geht mit seinen Sportübertragungen neue Wege. Unterstützt von der Sportstadt Düsseldorf hat der Kanal bereits erfolgreich Events im Beachvolleyball, Hockey und Handball auf Twitch gestreamt. Die Streaming-Plattform Twitch hat ihre Wurzeln in der Übertragung von eSports und als Anbieter von Computerspiel-Livestreams. TROPS4 ist Vorreiter bei der Übertragung von Live-Sport auf Twitch. Das besondere an Twitch ist das hohe User-Engagement, das sich in einem kontinuierlichen Austausch mit den Nutzer*innen während der Live-Übertragung zeigt.

Nach derzeitigem Stand sind Zuschauer vor Ort zugelassen. Der DBB steht dazu im engen Austausch mit den Behörden der Stadt Düsseldorf. Der Eintritt ist für alle Zuschauer*innen vor Ort kostenlos und nach Registrierung vor Ort über die Luca-App möglich. Alle Zuschauer*innen müssen geimpft, getestet oder genesen sein und einen entsprechenden Nachweis am Einlass vorzeigen. Darüber hinaus muss eine medizinische Maske getragen werden. Die Tribünen vor Ort haben eine begrenzte Kapazität von ca. 160 Zuschauern.

Unterstützt wird die ING 3×3 Tour 2021 durch die Sportstadt Düsseldorf und durch den langjährigen Hauptsponsor des DBB, die ING Deutschland, die auch Namenssponsor der ING 3×3 Tour ist. Erstmals ist auch BauWatch Partner der Tour.

Weitere News

16. September 2021

Großer Schritt in digitale Zukunft

Meilenstein: Digitaler Spielbericht wird schrittweise eingeführt

16. September 2021

3×3 U17 Europe Cup: Große Motivation trotz Ausfällen

Jamal Entezami und Aime Olma mit dabei

15. September 2021

Förderprogramm ZukunftsMUT hilft Engagierten

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt