DBJ-Juniorteam

Wer wir sind:

Wir sind basketballbegeisterte Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahren, die sich im und für den Basketball bundesweit engagieren.

Was wir machen:

Wir arbeiten an verschiedenen eigenen Projekten für den Basketballsport, insbesondere für Kinder und Jugendliche. Bei uns kann jeder seine Ideen einbringen, neue Erfahrungen sammeln und neue Leute kennenlernen.

Zudem gibt es interessante Workshops, die wir besuchen können und so nehmen wir regelmäßig Impulse für die Arbeit im eigenen Verein mit.

Darüberhinaus bringen wir uns ehrenamtlich bei Veranstaltungen der DBJ und des DBB ein. Unseren ersten Einsatz hatten wir bei der U20-Europameisterschaft der Männer in Chemnitz, bei der das Juniorteam auch aus der Taufe gehoben wurde. Weitere Termine auf unserer Agenda waren bzw. sind das Bundesjugendlager in Heidelberg, das Albert Schweitzer Turnier oder Minifestivals.

Warum lohnt es sich Teil des DBJ-Juniorteams zu werden?

Du kannst bei Großveranstaltungen mitarbeiten, deine Ideen einbringen und sie mit uns umsetzen, neue Erfahrungen sammeln und viele neue Leute kennenlernen. Zudem gibt es interessante Workshops, die wir besuchen können. Die dort gewonnen Impulse kommen natürlich nicht nur eurer Arbeit im Juniorteam, sondern auch dem Wirken in euren heimischen Vereinen zugute.

Und jetzt?

Wenn du dich mit uns in unser nächstes Projekt stürzen willst, dann melde dich! Der Spaß kommt dabei sicherlich nicht zu kurz. Du bindest dich nicht an irgendwelche klassischen Posten, sondern machst so mit, wie es dein persönlicher Zeitplan zulässt.

Du erreichst uns über Instagram oder indem du dich an unseren Ansprechpartner bei der Deutschen Basketball Jugend, Christoph Beermann (christoph.beermann@basketball-bund.de, Tel. 02331/106178), wendest.

„Juniorteam? Ich will mehr Infos!“ Wie wär’s zum Abschluss mit einem kleinen Filmchen?☺