U20-Herren: EM-Kader nominiert10. Juli 2017

Nach Abschluss der Vorbereitung hat Bundestrainer Henrik Rödl (Foto) seinen Kader für die U20-Europameisterschaft in Heraklion/Kreta (11. – 24. Juli 2017) benannt. Folgende Spieler wurden vertreten Deutschland bei dem Turnier:

Georg Beyschlag (FC Bayern München), Richard Freudenberg (FRAPORT SKYLINERS), Haris Hujic (TSG Westerstede/Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB), Karim Jallow (FC Bayern München), Niklas Kiel (FRAPORT SKYLINERS), David Krämer (BB Ulm/Neu-Ulm/ratiopharm ulm/Orange Academy), Leon Kratzer (s.Oliver Würzburg), Lucien Schmikale (RÖMERSTROM Gladiators Trier), Tim Schneider (ALBA Berlin/Lok Bernau), Moritz Wagner (University of Michigan/USA), Lukas Wank (s.Oliver Würzburg), Garai Zeeb (FRAPORT SKYLINERS/Juniors Frankfurt).

Auf Abruf:
Moritz Hübner (Hamburg Towers), Daniel Mixich (NINERS Chemnitz e.V.).

Die deutsche Auswahl trifft in der Gruppe A auf die Vertretungen aus Tschechien, Schweden und Griechenland.

Spielplan Deutschland Vorrunde (deutsche Zeit):
Sa., 15. Juli 2017, 12:45 Uhr: Deutschland – Schweden
So., 16. Juli 2017, 18:00 Uhr: Deutschland – Tschechien
Mo., 17. Juli 2017, 20:15 Uhr: Deutschland – Griechenland.

Betreut wird das Team von Bundestrainer Henrik Rödl, den Assistenztrainern Patrick Femerling und Arne Chorengel, Physiotherapeut Ulf Staudenmayer, Teambetreuer Lars Schaborak, Teamarzt Daniel Hensler und Delegationsleiter Sascha Dieterich.

Alle Spiele können live auf dem YouTube-Kanal der FIBA verfolgt werden. Alle Informationen zur U20-Europameisterschaft gibt es auf der offiziellen Homepage.

Weitere News

17. November 2017

DBB-Herren vor den World Cup Qualifiers

Auftakt gegen Georgien von großer Bedeutung - Grof dabei

16. November 2017

World Cup Qualifiers: Alles zum Modus

Wie kommt die deutsche Mannschaft 2019 nach China? 32->24->12

16. November 2017

DBB sucht Referentin/Referenten Leistungssport

Zum 1. Januar 2018