WNBL-Vorschau: SG Weiterstadt/Kronberg – TS Jahn München10. März 2016

Ist die Luft schon raus bei der SG Weiterstadt/Kronberg?

Oder geht da noch was? Am Sonntag wird das WNBL-Team vom TSV Jahn München in Weiterstadt erwartet. Im Hinspiel konnte die SG nur ein Viertel mithalten und brach dann völlig ein. Das brachte den Südhessinnen die höchste Niederlage in dieser Saison (83:46), die Münchener machten dagegen einen guten Schritt in Richtung des TOP4.

Nach dem Sieg gegen die DJK Brose Bamberg am vorvergangenen Wochenende steht die SG nun auf dem 5. Platz in der Hauptrunde Süd. Bei diesem Spiel konnte man nochmal richtig Selbstbewusstsein tanken und zeigen, dass man in der Hauptrunde mithalten kann.

Im Spiel gegen München wollen die Spielerinnen und ihre Trainer nun beweisen, dass man mehr als nur ein Viertel mithalten kann. Ein Sieg wird gegen die in der Hauptrunde souverän auftretenden Münchnerinnen allerdings schwerlich möglich sein. Agiert man aber so clever und schnell wie gegen Bamberg, kann man dem Gegner das Siegen aber ein bisschen schwerer machen.

(Bericht SG Weiterstadt/Kronberg, Imke Beuck)

Weitere News

21. April 2018

WNBL TOP4 2018: TuS Li macht Traumfinale perfekt

Endspiel gegen München nach 68:54-Erfolg gegen Team Mittelhessen

21. April 2018

WNBL TOP4 2018: Gastgeber erster Finalist

59:51-Erfolg gegen Herner TC im ersten Halbfinale

20. April 2018

DBB-Delegation reist zum Sportsymposium nach Israel

Deutsch-Israelischer Fachaustausch vom 23.-26. April