WNBL-Vorschau: SG Rhein Berg/Erft – OSC Junior Panthers23. Oktober 2014

Am Sonntag begrüßt die SG Rhein Berg/Erft die Junior Panthers aus Osnabrück.

Das Spiel wird zum ersten Mal am Standort des neuen Kooperationspartners SG BG Bonn MTuS in Bonn ausgetragen. Nach der enttäuschenden Niederlage in Neuss sind die Erwartungen, die das gastgebende Team an sich selbst stellt, hoch: „Wir wollen versuchen, gegen Osnabrück unseren zweiten Sieg einzufahren, um unser Konto mit zwei Siegen und Niederlagen wieder auszugleichen“, bringt es Headcoach Nikolic auf den Punkt. „Es gilt, das Zusammenspiel zu verbessern, vermehrt zu agieren, den Ball mehr zu bewegen und diesmal den Rebound besser zu beherrschen.“ Generell soll einfach frischer zu Werke gegangen werden. Nikolic fordert bedingungslosen Einsatz von seinen Spielerinnen. „Es gilt die Osnabrücker Topscorerin Emily Enochs in den Griff zu bekommen, die bisher immer zweistellig punkten konnte“, sagt Nikolic. „Das Wichtigste ist: wir müssen gewinnen wollen!“

Man darf sich auf eine ereignisreiche und spannende Begegnung freuen!

Text: Sandra Weeger-Elsner (SG Rhein Berg/Erft) Foto: TG Neuss

Weitere News

3. Juli 2020

Marie Gülich: „“Viel mit mir selbst auseinandergesetzt“

Video-Interview mit der Nationalspielerin vor dem geplanten WNBA-Start

3. Juli 2020

Lehrgang 3×3 U18-Mädchen

16.-19. Juli 2020 in Hannover

2. Juli 2020

Digitale Sprechstunde mit BIG-Chefredakteur

Präsentiert von "Teamplayer gesucht: Engagier Dich!"