WNBL-Vorbericht: Main Sharks – Rhein-Main Baskets13. Dezember 2013

Am Sonntag empfangen die U17-Mädchen der Main Sharks um 12:30 Uhr in der Feggrube den Tabellenvierten Rhein/Main Baskets. Das Hinspiel in Langen verlor das Team von Trainerin Janet Fowler-Michel mit 60:49. Die Hessen haben eine ausgeglichen besetzte Mannschaft, in der fünf Spielerinnen in der Lage sind, zweistellig zu punkten.

In der Verteidigung wird den Main Sharks damit einiges abverlangt. „Nur wenn wir als Mannschaft gut verteidigen, haben wir eine Chance das Spiel zu gewinnen. Aus Ballgewinnen heraus einfache Punkte erzielen,
ist unser Ziel“ sagt eine zuversichtliche Trainerin Fowler-Michel.

Weitere News

20. Oktober 2018

Große Vorfreude auf Estland-Spiel in Ludwigsburg

DBB-Herren präsentieren sich am 3. Dezember den eigenen Fans

19. Oktober 2018

Länderspieltickets im Angebot!

Damen- und Herren-Nationalmannschaft vor eigenem Publikum

19. Oktober 2018

Ausschreibung dsj-Zukunftspreis 2019

Alle Kinder in den Sportverein! Sportvereine schaffen Zugänge zu einer bewegten Kindheit