WNBL-Vorbericht: Junior Dolphins Marburg – BSG Basket Ludwigsburg21. Februar 2020

Wenn die WNBL am kommenden Sonntag nach Marburg aufbricht, hat sie bereits einen 56:32 Erfolg aus dem Hinspiel auf der Haben-Seite. „Das ist aber kein Polster, auf dem man sich ausruhen kann“, mahnt Headcoach Cäsar Kiersz, denn die Junior Dolphins Marburg waren ohne ihre beiden besten Spielerinnen angetreten.

„Umso konzentrierter und entschlossener muss das gesamte Team arbeiten, um das Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft bereits im zweiten Spiel zu erreichen“, lautet seine Vorgabe. Tipp-off ist am Sonntag, 23. Februar 2020, um 13.30 Uhr in der Sporthalle G.-Gaßmann-Stadion in Marburg. Unterliegt man in Marburg, muss ein drittes Spiel am Sonntag, 29. Februar 2020, um 12.20 Uhr in der Ludwigsburger Rundsporthalle die Entscheidung bringen.

(Bericht BSG Basket Ludwigsburg, Thomas Stöckle)

Weitere News

3. April 2020

Was machen eigentlich… die U20-Herren von 2018?

Der Werdegang der Bronze-Gewinner bei der EM in Chemnitz - Richard Freudenberg - Mit Video

3. April 2020

Interview mit Johannes Voigtmann

Der DBB-Center über den Umgang mit der Krise und seine Heimreise aus Russland

2. April 2020

Once Upon a Time: 1972

Olympia 1972 in München - DBB-Basketballer dabei – Legendäres Finale