Bundestrainer U20-Damen 2017: Patrick Unger

UngerPatrick2016vsSWE-500Patrick Unger ist Bundestrainer der U20-Damen-Nationalmannschaft. Der Headcoach von pharmaserv Marburg in der DBBL übernahm 2016 die Position von Aleksandra Kojic und führte die U20-Damen des Deutschen Basketball Bundes als Headcoach zur Europameisterschaft 2016 in Matosinhos/Portugal.

Seit 2013 ist Unger als Headcoach bei den Blue Dolphins, war dort zuvor hauptamtlicher Jugendtrainer und -koordinator des Vereins. Der 34-Jährige stammt aus Berlin und hat bisher bei den Klubs VfB Hermsdorf, TV Lich, Grant MacEwan Collage, University of Alberta, VfB Gießen und eben Pharmaserv Marburg erfolgreich gearbeitet. Mit seinem DBBL-Team kam er unlängst auf den starken dritten Platz in der DBBL. Unger kennt sich in der weiblichen Basketballszene in Deutschland bestens aus.

Patrick Unger musste mit den U20-Damen bei der EM 2016 leider in den sauren Apfel des Abstiegs beißen, hatte aber im Jahr 2017 die Gelegenheit, als Bundestrainer den direkten Wiederaufstieg zu schaffen. Das gelang dann auch souverän mit dem Titelgewinn bei der B-EM.

Stand: Februar 2018