Zwei Freiwilligenplätze in Namibia zu vergeben18. Februar 2015

Die vom Deutschen Basketball Bund (DBB) unterstützte Basketball Artists School (BAS) in Windhoek/Namibia bietet ab September 2015 zwei Weltwärts-Freiwilligenplätze für 12 Monate an! Gesucht werden junge Menschen im Alter von 18 bis 28 Jahren mit den folgenden Mindest-Voraussetzungen:

– Freude an der Arbeit mit Township-Kindern
– Sehr gute Englisch- und Mathematik-Kenntnisse
– Fundierte Grundlagen im Basketball
– Praktische Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern

Von Vorteil sind Qualifikationen wie z. B. eine Trainer- oder Schiedsrichter-Ausbildung, Erfahrungen im Nachhilfe-Geben, längere Auslandsaufenthalte in einem englischsprachigen Land sowie belegbare Erfahrungen als Trainer/in.

Die BAS wurde 2010 vom Freiburger Verein ISIBINDI e.V. und der Namibian Basketball Federation (NBF) in der Township Katutura gegründet. Das Motto lautet „Education First – Basketball Second“. Für die sozial benachteiligten Kinder gibt es täglich Mittagessen, Lerneinheiten in Englisch und Mathematik, Life Skills sowie Basketball-Training. Die BAS wird von zahlreichen deutschen Privatpersonen und Organisationen unterstützt. Zu den prominentesten Förderern gehören z. B. DBB-Präsident Ingo Weiss, DBB-Vizepräsident Prof. Lothar Bösing, Ex-Nationalspieler Pascal Roller sowie DOSB-Vorstandsvorsitzender Dr. Michael Vesper.

Allgemeine Informationen zum Weltwärts-Programm gibt es unter www.weltwaerts.de, zur BAS unter www.isibindi.de sowie auf www.facebook.com/BasketballArtists.

Eine offizielle Bewerbung ist nur über die Entsendeorganisation möglich, hierzu ist der Besuch eines Orientierungsseminars erforderlich: www.freunde-waldorf.de/freiwilligendienste/weltweit/bewerben

Parallel bitte die Bewerbung bis allerspätestens 01.03.2015 an volunteer@basketball-artists.com senden, inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben auf ENGLISCH (max. eine Seite), letztes Schulzeugnis, Lizenzen, Nachweise etc.

Weitere News

22. März 2019

DBB-TV: Videos USA-Roadtrip starten am Montag

Auftakt mit Moritz Wagner und Isaac Bonga

21. März 2019

WNBL-Vorschau: Kampf um die TOP4-Plätze

Derby in Berlin - Relegation: Sharks oder Towers?

20. März 2019

U19-Damen gegen Spanien, Japan und Kolumbien

Auslosung FIBA U19 Women´s Basketball World Cup 2019 - 20.-28. Juli 2019 in Bangkok/Thailand