U20-Herren nominiert23. Mai 2019

Auch die U20-Herren, in anderer Formation im vergangenen Jahr EM-Dritter in Chemnitz, starten in Kürze in den Nationalmannschaftssommer. Höhepunkt wird dann vom 13.-21. Juli 2019 die Europameisterschaft in Tel Aviv/Israel sein. Vom 14.-24. Juni 2019 stehen zunächst die Leistungsdiagnostik, ein Lehrgang im Bundesleistungszentrum Kienbaum sowie ein 4-Nationen-Turnier (Mit Deutschland, Italien, Griechenland und Slowenien) im italienischen Domegge di Cadore auf dem Programm. Für diese Maßnahmen hat Bundestrainer Alan Ibrahimagic 18 Spieler eingeladen.

Folgende Spieler wurden nominiert:

– Kilian Binapfl (FC Bayern München)
– Lorenz Brenneke (ALBA BERLIN/Lok Bernau)
– Nicolas Bretzel (ratiopharm ulm)
– Badu Buck (s.Oliver Würzburg)
– Quirin Emanga Noupoue (Porsche BBA Ludwigsburg/MHP RIESEN Ludwigsburg)
– Fynn Fischer (s.Oliver Würzburg)
– Samuel Griesel (North Dakota State University/USA)
– Nils Haßfurther (Nürnberg Falcons BC/Longhorns Herzogenaurach)
– Philipp Herkenhoff (SC RASTA Vechta)
– Isaiah Ihnen (MTSV Schwabing/IBAM)
– Bjarne Kraushaar (GIESSEN 46ers)
– Jonas Mattisseck (Foto, ALBA BERLIN/Lok Bernau)
– Joshua Obiesie (s.Oliver Würzburg/MTSV Schwabing/IBAM)
– Vladimir Pinchuk (New Mexico University/USA)
– Mateo Seric (Baunach Young Pikes)
– Lars Thiemann (Bayer Giants Leverkusen)
– Bruno Vrcic (FC Bayern München)
– Nelson Weidemann (FC Bayern München)

Betreut wird das Team von Bundestrainer Alan Ibrahimagic, den Co-Trainern Marius Huth und Mario Dugandzic, Athletiktrainer Lukas Lai, Mannschaftsarzt Maximilian Schenke (zeitweise), Physiotherapeut David Arnold und Teambetreuer Florian Flabb.

Weitere News

18. September 2020

FIBA: Erklärung zu den „“Fenstern“ im November 2020 und Februar 2021

Qualifikationsspiele in "Blasen" geplant

17. September 2020

DBB-Podcast: Folge Nr. 6 ist online

Johannes Voigtmann "on air"

16. September 2020

Walt Hopkins neuer Damen-Bundestrainer

Headcoach der New York Liberty in der WNBA