U20-Herren gegen Slowenien, Belgien und Israel19. Juli 2009

Rödl-Team startet morgen in die Abstiegsrunde
Nach zwei knappen und äußerst unglücklichen Niederlagen und einem Achtungserfolg im letzten Vorrundenspiel gegen die Ukraine beginnt für die U20-Herren des Deutschen Basketball Bundes morgen bei der Europameisterschaft in Griechenland die Abstiegsrunde. In dieser bekommt es die Mannschaft von Bundestrainer Henrik Rödl mit den Nachwuchs-Auswahlen aus Slowenien, Belgien und Israel zu tun.


Folgende Spiele stehen für Deutschland an:

Deutschland vs. Slowenien, 20. Juli 2009, 13.30 Uhr deutscher Zeit

Deutschland vs. Belgien, 22. Juli 2009, 13.30 Uhr deutscher Zeit

Deutschland vs. Israel, 24. Juli 2009, 15.45 Uhr deutscher Zeit

Weitere News

26. April 2018

Blick über den Tellerrand

DBB-Delegation beim israelisch-deutschen Sportsymposium

26. April 2018

Michelmann wiedergewählt

DHB-Präsident bleibt Sprecher von Teamsport Deutschland

25. April 2018

Großer Zuspruch in München

Jugendspitzensportlehrgang im Rahmen des WNBL TOP4