Lehrgang U18/U20 männlich (Nachwuchskader 1)30. Juni 2020

Sämtliche Nachwuchs-Europameisterschaften sind in diesem Sommer bekanntlich abgesagt, aber dennoch bieten die Bundestrainer Henrik Rödl (Herren), Alan Ibrahimagic und Fabian Villmeter einen gemeinsamen Lehrgang für U18-Jungen und U20-Herren (Nachwuchskader 1) an. Der findet vom 15.-20. Juli 2020 im SportCentrum Kamen-Kaiserau statt. Folgende Spieler wurden eingeladen:

Elias Baggette (Brose Bamberg), Maximilian Begue (FRAPORT SKYLINERS/Eintracht Frankfurt), Kay Bruhnke (Brose Bamberg), Radii Caisin (Foto, MHP RIESEN Ludwigsburg/BSG Basket Ludwigsburg), Tristan da Silva (IBA München/MTSV Schwabing), Malte Delow (ALBA BERLIN/Lok Bernau), Zachary Ensminger (ratiopharm ulm/Orange Academy), Jason George (FC Bayern München), Lukas Herzog (MHP RIESEN Ludwigsburg/BSG Basket Ludwigsburg), Justus Hollatz (Hamburg Towers/SC Rist Wedel), Ariel Hukporti (MHP RIESEN Ludwigsburg/BSG Basket Ludwigsburg), Timo Lanmüller (ratiopharm ulm/Orange Academy), Bent Leuchten (IBA München/MTSV Schwabing), Jordan Samare (FRAPORT SKYLINERS/Eintracht Frankfurt), Len Schoormann (FRAPORT SKYLINERS/Eintracht Frankfurt), Luc van Slooten (SC RASTA Vechta/Young RASTA Dragons).

Die Spieler werden betreut von den Bundestrainern Henrik Rödl, Alan Ibrahimagic und Fabian Villmeter, Athletikcoach Sönke Hachmann, Physiotherapeut David Arnold und Teambetreuer Florian Flabb.

Der Lehrgang wird durchgeführt unter Beachtung der aktuellen Hygienekonzepte zur COVID-19-Pandemie des SportCentrum Kamen-Kaiserau, des Landes NRW, der Stadt Kamen und des Deutschen Basketball Bundes.

Weitere News

11. August 2020

Masken und Schweißbänder im 3×3-Design

Ab sofort im DBB-Shop

10. August 2020

Vorbereitung der 3×3 U18-Mädchen läuft gut

Turniersieg in Den Haag

10. August 2020

Mädchen 2003/2004 trainieren

19.-23. August 2020 in Heidelberg