U20-Damen: Nichtabstieg schon jetzt gesichert11. Juli 2009

Sieg der Türken über die Ukraine bringt Entscheidung – Deutschland mindestens 12.

Noch vor dem heutigen Spiel gegen die Spanierinnen brach im Lager der deutschen U20-Nationalmannschaft großer Jubel aus. Die Türkei hat die Ukraine mit 70:59 (30:35) besiegt und somit die Ukrainerinnen, die sieglos blieben, in die Abstiegsrunde befördert. Deutschland kann aus eigener Kraft noch Gruppenzweiter werden (im Falle eines Sieges heute Abend 19.45 Uhr gegen Spanien).

Folgende Nachricht erreichte uns aus der deutschen Delegation:

Unbeschreiblich der Jubel beim deutschen Team – die Türken besiegten die Ukraine mit 70:59 (30:35), damit ist Deutschland sicher mit dem Sieg gegen die UKR in der Zwischenrunde.

Nur die beiden Coaches waren in der Halle – das Team verfolgte die erste Halbzeit vor dem Live-Ticker, die zweite Halbzeit beim Mittagessen mit SMS-Zwischenständen. Die Spannung stieg von Minute zu Minute – die Anspannung riesig. Dann der erlösende Anruf aus der Halle – der Jubel kannte keine Grenzen – die Spielerinnen lagen sich mit Freudentränen in den Armen …

Turnierziel (Nichtabstieg) damit bereits jetzt erreicht.

 

Weitere News

26. April 2018

Blick über den Tellerrand

DBB-Delegation beim israelisch-deutschen Sportsymposium

26. April 2018

Michelmann wiedergewählt

DHB-Präsident bleibt Sprecher von Teamsport Deutschland

25. April 2018

Großer Zuspruch in München

Jugendspitzensportlehrgang im Rahmen des WNBL TOP4