U20-Damen werden ergänzt21. April 2005

Universiade- und A-Kader-Spielerinnen stoßen hinzu

Die U20-Damen-Nationalmannschaft wird für den Lehrgang und das Turnier in Luxemburg vom 18.-22. Mai 2005 um Spielerinnen des Universiade- und A-Kaders ergänzt, da ein Großteil der U20-Spielerinnen bei den Zwischenrunden der Deutschen Jugendmeisterschaften im Einsatz sind. Folgende Korbjägerinnen bilden die „Ergänzung“:

Universiade-Kader: Maren Dölle (BG Zehlendorf), Natalie Gohrke (BG Dorsten), Susanne Kernl (z. Zt. Schweden), Jezabel Ohanian (MTSV Schwabing), Elisa Ruhl (BG 74 Göttingen
A-Kader: Corry Berger (P.d. Mallorca/Spanien), Susanne Biemer (BG Rentrop Bonn), Annika Danckert (BG 74 Göttingen), Esther Katona (USC Freiburg), Alexandra Müller (BSG Ludwigsburg)

Weitere News

25. April 2018

Großer Zuspruch in München

Jugendspitzensportlehrgang im Rahmen des WNBL TOP4

25. April 2018

DBB-Damen im Ausland 2017/18 – Update 26

Greinacher scheitert im Halbfinale - Bär & Brunckhorst starten heute in die heiße Phase

24. April 2018

DBB-Herren im Ausland 2017/18 – Update 26

Pleiss und Schaffartzik feiern wichtige Siege