U18 Try Out der Jungen15. Oktober 2013

Viel Arbeit für Alan Ibrahimagic: der Bundestrainer der U18-Jungen-Nationalmannschaft sichtet vom 27.-30. Oktober 2013 gleich 48 junge Nachwuchskorbjäger der Jahrgänge 1996/´97. Beim U18 Try Out im Olympia-Stützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg geht es um die „Tauglichkeit“ für die U18-Nationalmannschaft des kommenden Sommers. Folgende Spieler wurden nominiert:

DBB: Constantin Ebert (s.Oliver Baskets Akademie Würzburg), Joschka Ferner (ratiopharm Akademie Ulm), Tim Hasbargen (FC Bayern München Basketball), Lars Kamp (Finke Baskets Paderborn), Niklas Kiel (Foto, Finke Baskets Paderborn), Leon Kratzer (Tröster CYBEX Breitengüßbach), Andreas Obst (Tröster CYBEX Breitengüßbach), Lennart Okeke (Eintracht Frankfurt/Fraport Skyliners), Sebastian Schmitt (FC Bayern München Basketball), Jan-Niklas Wimberg (Basketball Akademie Weser-Ems Oldenburg).
Bayern: Karim Jallow (FC Bayern München Basketball), Daniel Keppeler (Tröster Cybex Breitengüßbach), Dejan Kovacevic (FC Bayern München Basketball), Tibor Taras (Tröster Cybex Breitengüßbach).
Baden-Württemberg: Noah Aghas (Cybex Urspring), Maxi Eisele (Cybex Urspring), Nikolaus Schäfer (SSC Karlsruhe), Simon Schmitz (BSG Ludwigsburg).
Berlin: Jannes Hundt (TuS Lichterfelde/DBV Charlottenburg), Daniel Mixich (RSV Eintr. Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf).
Bremen: Marius Behr (BSG Bremerhaven), Erik Nyberg (BSG Bremerhaven), Garai Zeeb (BSG Bremerhaven).
Hamburg: Anton Schenk (BC Hamburg).
Hessen: Jonathan Bähre (BC Wiesbaden/Eintracht Frankfurt), Timothy Chabot (TV Langen), Jacob Merz (TV Langen/Fraport Skyliners), Armin Musovic (Eintracht Frankfurt/Fraport Skyliners), Moritz Overdick (TV Langen), Max Pfannmüller (Gießen Pointers).
Niedersachsen: Jan-Frederik Rohde (Oldenburger TB/BB-Akademie Weser-Ems), Lucien Schmikale (Oldenburger TB/BB-Akademie Weser-Ems).
Rheinland-Pfalz: Yannik Kneesch (BIS Basket Speyer).
Sachsen-Anhalt: Alexander Herrmann (MBC Junior Sixers/HSC Halle), Jonas Niedermanner (MBC Junior Sixers/USC Leipzig).
Schleswig-Holstein: Philipp Sausmikat (Piraten Hamburg / LT Lübeck).
Thüringen: Lukas Wank (Science City Jena), Ruben Wöllert (Science City Jena).
WBV: Leon Baeck (RheinStars Köln), Luis Figge (Finke Baskets Paderborn), Moritz Hübner (Finke Baskets Paderborn), Haris Hujic (Phoenix Hagen Juniors/Baskets Lüdenscheid), Marcel Keßen (Phoenix Hagen Juniors/Noma Iserlohn), Till Pape (Finke Baskets Paderborn), Leon Thome (TSV Bayer 04 Leverkusen), Tim van der Velde (RheinStars Köln), Daniel Woltering (UBC Münster), Anton Zraychenko (TSV Bayer 04 Leverkusen).

Weitere News

16. Oktober 2018

DBB-Herren im Ausland 2018/19 – Update 3

Bonga und Hartenstein lassen aufhorchen - Benzing und Pleiß international stark

16. Oktober 2018

WNBL-Spielbericht: TG Neuss Junior Tigers – Herner TC 60:73 (27:44)

Zum ersten Spieltag in der WNBL brach die junge Herner Mannschaft am Sonntag, 14. Oktober 2018, nach Neuss auf. Neuss hatte zu dem Zeitpunkt schon einen Sieg gegen Hürth verbuchen dürfen (Ergebnis: 50:52, gespielt am Freitag) und war auf das Spiel gegen Herne, dem TOP4-Teilnehmer der letzten Saison, gut eingestimmt. Von Beginn an zwang die […]

16. Oktober 2018

YOG-Video: 3×3-Mädchen mit Gina Lückenkemper

Außerdem ausführliche Video-O-Töne