Nominierungs-Lehrgang U18-Jungen23. November 2015

Vom 13.-16. Dezember 2015 findet der Nominierungslehrgang der U18-Jungen im Bundesleistungszentrum Kienbaum statt. Dazu wurden jetzt 48 Nachwuchskorbjäger berufen. Folgende Spieler sind mit dabei:

Vom DBB nominiert: Richard Freudenberg (FC Bayern München), Isaiah Hartenstein (Young Dragons Quakenbrück/Zalgiris Kaunas), Louis Olinde (Piraten Hamburg/Hamburg Towers), Moritz Sanders (TSV Tröster Breitengüßbach/Baunach Young Pikes), Ferdinand Zylka (Foto, ALBA Berlin).

Freigestellt: Anton Geretzki (Rhöndorfer TV), Kostja Mushidi (Straßburg IG).

Auf Abruf: Badu Buck (ALBA Berlin), Anton Kamke (AB Baskets/DBV Charlottenburg), Levent Yer (AB Baskets/DBV Charlottenburg), Jan Heber (Science City Jena).

Durch die LV nominiert: Niklas Bilski (Junior Löwen Braunschweig), Issak Bonga (SG Lützel/Post Koblenz), Jonas Bredeck (Citybasket Recklinghausen), Tilmann Buschbeck (BV Chemnitz 99), Jonas Buss-Witteler (BIS Baskets Speyer), Oskar Leon da Silva (IBA München/Friendsfactory Schwabing), Thorben Döding (Young Dragons Quakenbrück), Matthias Fichtner (TSV Breitengüßbach/Regnitztal Baskets), Fynn Fischer (IBA München/Friendsfactory Schwabing), Pal Ghotra (rent4office Nürnberg/Longhorns Herzogenaurach), Ferenc Gille (MBC Junior Sixers Weißenfels), Cosmo Grühn (USC Freiburg), Jasper Günther (BG Hagen/Phoenix Hagen Juniors), Maximilian Gürtler (BV Chemnitz 99), Mario Hack Vazquez (FC Bayern München), Philipp Hadenfeldt (BBT Göttingen/ASC Göttingen), Nils Haßfurther (TSV Breitengüßbach/Regnitztal Baskets), Maximilian Heimerzheim (Bayer Giants Leverkusen), Philipp Herkenhoff (Young Dragons Quakenbrück), Jefferson Hiller (SV 03 Tübingen), Akeem-Jamal Jonah (AB Baskets/DBV Charlottenburg), Noah Kamdem (rent4office Nürnberg/Longhorns Herzogenaurach), Noah Kleinschroth (Würzburg Baskets Akademie), Bjarne Kraushaar (BAGM/Licher Basketbären), Lars Lagerpusch (Junior Löwen Braunschweig), Marten Linßen (Bayer Giants Leverkusen), Maximilian Mayer (BAGM/Licher Basketbären), Bo Meister (BSG Bremerhaven), Nico Möbus (ratiopharm Ulm), Alexander Möller (Dragons Rhöndorf), Lawrence Mugagan (BSG Ludwigsburg), Anthony Okao (ASC Göttingen/BBT Göttingen), Oliver Pahnke (City Baskets Recklinghausen), Niklas Pons (TV Langen), Marco Rahn (Science City Jena), Konstantin Schubert (Eintracht Frankfurt/FRAPORT SKYLINERS), Mateo Seric (BSG Ludwigsburg), Filip Stanic (ALBA Berlin), Nils Strubich (City Baskets Recklinghausen), Moritz Trieb (TSV Nördlingen), Nelson Weidemann (rent4office Nürnberg/Longhorns Herzogenaurach), Nicolas Wolf (TSV Breitengüßbach/Regnitztal Baskets), Luis Zerban (FC Bayern München).

Die Spieler werden von den Bundestrainern Harald Stein, Frank Menz, Alan Ibrahimagic und Kay Blümel, den Landes-/Vereinstrainern Robert Bauer, Patrick Femerling und Igor Starcevic, den Physiotherapeuten David Arnold und Matthias Rösner sowie Teambetreuer Heikel Ben-Meftah betreut.

Weitere News

13. August 2020

Was machen eigentlich … die U18-Mädchen von 2018?

Zum Abschluss: Headcoach Stefan Mienack

12. August 2020

DBB-TV zu Gast bei den U15-Mädchen

Leonie Fiebich und Emily Bessoir als Trainerinnen mit dabei

11. August 2020

FIBA ​​EuroBasket Dream Team 2000-2020 mit Nowitzki

Gasol, Diamantidis, Spanoulis und Jasikevicius ebenfalls dabei