Blümel nominiert EM-Kader14. Juli 2009

U18-Jungen für Europameisterschaft, Internationales Turnier und Lehrgang nominiert

Bundestrainer Kay Blümel hat seine zwölf Spieler für die U18-Europameisterschaft in Metz/Frankreich nominiert.

Außerdem spielt Blümel mit der Mannschaft zur Vorbreitung auf die EM ein Internationales Turnier in Rotterdam/Niederlande vom 16.- 19.07.2009, mit Länderspielen gegen Spanien und die Niederlande und absolviert einen Lehrgang in Heidelberg (19.- 21.07.2009).

Folgende Spieler sind nominiert:

Danilo Barthel (USC Heidelberg), Anthony Canty (BSG Bremerhaven), Konstantin Klein (ALBA Berlin), Sebastian Koch (Arden Christ School), Daniel Leithner (TSV Breitengrüßbach), Friedrich Lotze (ALBA Berlin), Mathis Mönninghof (TSV Bayer Leverkusen), Philipp Neumann (Franken Hexer), Justin Raffington (SG Urspringschule), Falko Theilig (Foto, BBLZ Mittelhessen), Lars Wendt und Ole Wendt (beide Paderborn Baskets)

Auf Abruf:

Martin Bogdanov (Central Hoops), Alexander Heide (SSV Ulm), Gianluca Raebel (SG Urspringschule)

Das Team wird betreut von Bundestrainer Kay Blümel, Co-Trainer Mladen Drijencic, Physiotherapeut Andreas Blüny (nur Turnier Niederlande), Physiotherapeut Daniel Loosen (nur Europameisterschaft Frankreich), Delegationsleiter Bernd Röder, Teambetreuer Manuel Jedreyschak (nur Europameisterschaft Frankreich) sowie Delegationsschiedsrichter Oliver Krause (nur Europameisterschaft Frankreich).

Weitere News

16. Juli 2018

U20-Herren im Livestream gegen Rumänien!

Heute ab 20:15Uhr kostenfrei mitfiebern

16. Juli 2018

A2 ist gut in China angekommen

Morgen geht es gegen den Gastgeber

16. Juli 2018

U16m-Kader für Kienbaum nominiert

Femerling wählt 14 Spieler aus