U18-Mädchen trainieren erneut10. März 2021

Während der Spielbetrieb in den Nachwuchs-Bundesligen und in den Landesverbänden noch ruht, kann der Deutsche Basketball Bund mit einem strengen Hygienekonzept, einer speziellen Trainingskonzeption sowie in enger Zusammenarbeit mit den Sportschulen einige Lehrgänge für seine Nachwuchs-Nationalkader durchführen. Dies ist möglich, da die Spielerinnen und Spieler dem Nachwuchskader 1/2 des olympischen Spitzensports angehören und damit über eine Ausnahmegenehmigung verfügen.

Die U18-Mädchen treffen sich in diesem Frühjahr bereits zum zweiten Mal. Der kommende Lehrgang ist vom 21.-24. März 2021 im Olympia-Stützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg terminiert. Dazu sind wieder 20 Spielerinnen nominiert worden. Das Hygienekonzept umfasst u.a. mehrere Testungen auf das Coronavirus, die vor den Lehrgängen und während der Lehrgänge durchgeführt werden.

Folgende Spielerinnen wurden eingeladen:
Nicole Brochlitz (ChemCats Chemnitz), Olivia Borsutzki (TS Jahn München), Frieda Bühner (Girolive Panthers Osnabrück/Junior Panthers Osnabrück), Lena Dziuba (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), Lina Falk (MTV Wolfenbüttel/Eintracht Braunschweig LionPride/Girls Baskets BS/WF), Lilly Feistkorn (USV Jena/Junior Lions Academy), Hilke Feldrappe (ALBA Berlin), Lilli Frölich (ChemCats Chemnitz), Johanna Gerlinger (Eisvögel USC Freiburg), Paula Graichen (TS Jahn München), Elisa Mevius (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), Olivia Okpara (BBZ Opladen/RheinStars Ladies Köln), Martha Pietsch (TuS Lichterfelde), Lina Sontag (Foto, TuS Lichterfelde), Helen Spaine (TuS Lichterfelde), Karoline Steffen (BG Bonn 92/RheinLand Lions), Noreen Stöckle (BSG Basket Ludwigsburg), Paula Wenemoser (TG Würzburg 48/Main Sharks Würzburg), Clara Wilke (ALBA Berlin), Franka Wittenberg (Eintracht Braunschweig LionPride/Girls Baskets BS/WF).

Betreut werden die Spielerinnen von Headcoach Hanna Ballhaus, Assistenztrainer Heiko Czach, Athletiktrainer Sönke Hachmann und Teambetreuerin Jenny van Doorn. Eine Physiotherapeutin wird noch benannt. Auch Stefan Mienack, hauptamtlicher Bundestrainer für den weiblichen Nachwuchs, wird beim Lehrgang vor Ort sein.

Weitere News

17. Juni 2021

DBB-Kader für den Supercup

Morgen geht es gegen Tschechien los - Digitales Länderspielmagazin zum Download - DBB-TV: Interview Moritz Wagner

16. Juni 2021

Training in Hamburg – DBB-Herren vor dem Supercup

Noch nicht ganz vollzählig, aber hochkonzentriert bei der Arbeit - Digitale PK mit Rödl und Voigtmann

16. Juni 2021

BACK ON COURT – Aktionstag: Am Wochenende geht’s #backoncourt

Jetzt noch schnell registrieren und dabei sein!