U18-Mädchen testen in Tschechien15. Januar 2020

Mitten in der laufenden Saison haben die U18-Mädchen unter Bundestrainer Stefan Mienack ein kleines Fenster gefunden, um als Nationalteam zu testen. Die Reise geht vom 3.-5. Februar 2020 nach Klatovy/Tschechien, wo die DBB-Auswahl zweimal gegen die Gastgeberinnen antritt. Mienack hat jetzt folgende zwölf Spielerinnen nominiert:

Praise Egharevba (TSV München-Ost/TS Jahn München)
Bianca Helmig (TSV Towers Speyer-Schifferstadt/Pfalz Towers)
Annika Holzschuh (TSV Towers Speyer-Schifferstadt/Pfalz Towers)
Sarah Lange (TS Jahn München)
Luisa Nufer (Eisvögel USC Freiburg)
Olivia Okpara (RheinStars Ladies Hürth/MSP Bergische Löwen)
Martha Pietsch (TuS Lichterfelde)
Sarah Polleros (Herner TC/SteelFire 3-2-1)
Lina Sontag (TuS Lichterfelde)
Emilia Tenbrock (BBZ Opladen/Dragons Rhöndorf)
Paula Wenemoser (TG 48 Würzburg/Main Sharks)
Franka Wittenberg (Foto, Eintracht Braunschweig LionPride/Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel)

Das Team wird betreut von Bundestrainer Stefan Mienack, Bundestrainerin Hanna Ballhaus, Physiotherapeutin Alessa Schwarting und Teambetreuerin Lea Soltau.

Spieltermine (Sport Club Klatovy)
Di., 4. Februar 2020, 17.00 Uhr: Tschechische Republik – Deutschland
Mi., 5. Februar 2020, 10.00 Uhr: Tschechische Republik – Deutschland

Weitere News

20. Februar 2020

„“Ich war geflasht und wirklich berührt!“

Luc van Slooten über das BWB-Camp und das NBA Allstar Weekend in Chicago

19. Februar 2020

1. Bundesturnier der Altersklasse Ü70

4./5. April in Gießen

19. Februar 2020

„“Läuft!“ bei den DBB-Herren

Vorbereitung in Vechta