U18-Mädchen testen fünf Mal14. Mai 2019

Die deutschen U18-Mädchen steigen Mitte Juni in ihr Sommerprogramm ein, das mit der Europameisterschaft in Bosnien und Herzegowina (6.-14. Juli 2019) seinen Höhepunkt findet. Los geht es mit einem Lehrgang im Olympia-Stützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg (15.-20. Juni 2019), ehe ein 4-Nationen-Turnier im spanischen Azuqueca de Henares folgt (21.-23. Juni 2019). Schließlich rundet ein weiterer Lehrgang in Heidelberg mit Länderspielen gegen Spanien den Auftakt des Sommers ab (24.-28. Juni 2019).

Bundestrainer Stefan Mienack hat 16 Spielerinnen für die Maßnahmen nominiert. Betreut wird die Mannschaft von Mienack, Co-Trainerin Janet Fowler-Michel, Co-Trainer Kevin Magdowski, Athletiktrainerin Sabrina Möller (zeitweise), Teamärztin Vanessa Sturm (zeitweise), den Physiotherapeutinnen Annette Ulshöfer, Nicole Vogel und Nina Bartsch (im Wechsel) sowie Teambetreuerin Paulina Fritz.

Länderspieltermine
Fr., 21. Juni 2019, 18.00 Uhr: Serbien – Deutschland (Azuqueca de Henares)
Sa., 22. Juni 2019, 18.00 Uhr: Deutschland – Russland (Azuqueca de Henares)
So., 23. Juni 2019, 20.15 Uhr: Spanien – Deutschland (Azuqueca de Henares)
Mi., 26. Juni 2019, 17.30 Uhr: Deutschland – Spanien (OSP Heidelberg)
Do., 27. Juni 2019, 17.30 Uhr: Deutschland – Spanien (OSP Heidelberg)

Folgende Spielerinnen sind eingeladen:

Emily Bessoir (TS Jahn München)
Elisa Billepp (TuS Lichterfelde)
Julia Förner (DJK Don Bosco Bamberg/SC Kemmern)
Elea Gaba (ChemCats Chemnitz)
Meret Kleine-Beek (TuS Lichterfelde)
Amelie Kröner (Citybasket Recklinghausen/Metropol Girls)
Rebecca Lagerpusch (Eintracht Braunschweig LionPride/Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel)
Magdalena Landwehr (DJK Don Bosco Bamberg/SC Kemmern)
Pauline Mayer (Eisvögel USC Freiburg)
Anabel Neuber-Valdez (ChemCats Chemnitz)
Sarah Polleros (Foto, Herner TC)
Victoria Poros (ALBA Berlin)
Marie Reichert (BC Marburg/Bender Baskets Grünberg)
Nina Rosemeyer (Eintracht Braunschweig LionPride/Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel)
Lotta Stach (BG 89 Rotenburg/Scheeßel)
Selma Yesilova (BSG Basket Ludwigsburg)

Weitere News

17. August 2019

VTG Supercup 2019: DBB-Herren überzeugen gegen Tschechien

Vorzeitiger Turniersieg für Deutschland

17. August 2019

VTG Supercup 2019: Ungarn gewinnt intensive Partie

Polen mit defensiven Problemen im Schlussviertel

17. August 2019

DBB-Damen bezwingen Rumänien

Gute Leistung des Unger-Teams in Kienbaum