U16-Mädchen auf Reisen18. Juli 2016

Und weiter geht es für die deutschen U16-Mädchen auf dem Weg zur Europameisterschaft vom 6.-14. August 2016 in Udine/Italien. Noch ungeschlagen ist das Team und jetzt hat Bundestrainer Imre Szittya den Kader für eine Länderspielreise nach Teneriffa/Spanien vom 21.-25. Juli 2016 und für einen Lehrgang mit zwei Länderspielen gegen Belgien vom 25.-29. Juli 2016 in Opladen und Lüttich/Belgien nominiert. Folgende Spielerinnen wurden eingeladen:

Emily Bessoir (Foto, TS Jahn München), Merit Brennecke (MTV/BG Wolfenbüttel / Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel), Leonie Fiebich (DJK Landsberg / TS Jahn München), Julia Förner (DJK Brose Bamberg), Elea Gaba (ChemCats Chemnitz), Luisa Geiselsöder (TH Wohnbau Angels), Emily Kapitza (SG Schramberg / USC Freiburg), Nina Rosemeyer (MTV/BG Wolfenbüttel / Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel), Jessika Schiffer (Rhöndorfer TV / Dragons Rhöndorf), Jenny Strozyk (Herner TC), Tessa Strompen (Eintracht Braunschweig / Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel), Marja Wucherer (TG 48 Würzburg / Main Sharks Würzburg).

Auf Abruf: Charlotte Kohl (TSV 1883 Grünberg / Team Mittelhessen), Sophie Perner (SB DJK Rosenheim / SG Rosenheim/Wasserburg).

Die Mannschaft wird betreut von Bundestrainer Imre Szittya, Co-Trainerin Hanna Ballhaus, Physiotherapeutin Anke Nau und Teambetreuerin Franziska Winkelmann.

Länderspieltermine
Samstag, 23. Juli 2016, 20.00 Uhr: Deutschland – regionales spanisches Team
Sonntag, 24. Juli 2016, 13.00 Uhr: Deutschland – Spanien

Donnerstag, 28. Juli 2016, 18.00 Uhr: Belgien – Deutschland
Freitag, 29. Juli 2016, 12.00 Uhr: Deutschland – Belgien (Werner-Heisenberg-Gymnasium, Werner-Heisenberg-Straße 1, Leverkusen-Lützenkirchen)

Weitere News

12. Mai 2021

„“Baseline zu Baseline“ mit Svenja Brunckhorst

Zu nervös, um sich an ihr erstes Länderspiel zu erinnern?

12. Mai 2021

DBB-Herren im Ausland 2020/2021 – Update 29

Wagner, Voigtmann und Pleiß lassen aufhorchen - Kleber wieder dabei

12. Mai 2021

Themenabende für Trainer*innen im Nachwuchs- und Minibasketball

Digitale Treffen am 02. und 17. Juni 2021