U16-Mädchen: Lehrgang in Heidelberg27. Februar 2014

Es geht so langsam los mit den Lehrrgängen der DBB-Nationalmannschaften. Den Auftakt machen die U16-Mädchen, die sich vom 23.-27. März 2014 im Olympia-Stützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg versammeln. Für diese Maßnahme hat Bundestrainerin Alexandra Maerz folgende 18 Nachwuchs-Korbjägerinnen eingeladen:

Seraphina Asuamah-Kofoh (Citybasket Recklinghausen/Metropol Girls), Kira Barra (Bender Baskets Grünberg/Team Mittelhessen), Maja Beier (BG 2000 Berlin/BG Zehlendorf), Fine Böhmke (ChemCats Chemnitz), Ayse Colakoglu (TSV Hagen 1860), Anna-Maria Fuchs (TSV 1880 Wasserburg), Johanne Klug (TSV 1861 Nördlingen/Friendsfactory Baskets Donau-Ries), Paula Kohl (MTV 1846 Gießen), Anna Lappenküper (Herner TC), Leah Niederhausen (TV Hofheim/Rhein-Main Baskets), Lucile Peroche (ChemCats Chemnitz), Leonie Rosemeyer (Wolfpack Wolfenbüttel/Girls Baskets Bs/WF), Satou Sabally (TuS Lichterfelde), Leonie Schütter (TSV Hagen 1860/Phoenix Hagen Ladies), Theresa Simon (MTV/BG Wolfenbüttel/Wolfpack Wolfenbüttel), Maria-Angelina Sola (Herner TC), Svea Tigges (Foto, UBC Münster/OSC Junior Panthers Osnabrück), Anne Zipser (USC Heidelberg/Basket-Girls Rhein-Neckar).

Auf Abruf: Constanze Lehertshuber (TSV 1880 Wasserburg/TSV Neuötting), Julia Loock (Basket Emmerich/evo NB Oberhausen), Sarah Lückenotte (TSV Hagen 1860), Antonia Rennspieß (Wolfpack Wolfenbüttel/Girls Baskets Bs/Wf), Susanne Seel (Bender Baskets Grünberg/Team Mittelhessen).

Freigestellt: Jule Kassack (Atlantic Shores Christian School/USA)

Der Kader wird betreut von Bundestrainerin Alexandra Maerz, Co-Trainer Imre Szittya, Physiotherapeutin Anke Nau und Teambetreuerin Franziska Winckelmann).

Weitere News

17. Oktober 2018

Treffen der Schulsportverantwortlichen in Göttingen

Intensiver Austausch, Praxisbeispiele und die Erkenntnis, weiter in diesem Bereich voranzuschreiten

17. Oktober 2018

DBB-Damen im Ausland 2018/19 – Update 2

Degbeon überzeugt - Greinacher und Gülich scheitern international

16. Oktober 2018

DBB-Herren im Ausland 2018/19 – Update 3

Bonga und Hartenstein lassen aufhorchen - Benzing und Pleiß international stark