U16-Kader weiblich trainiert11. Mai 2004

.

Bundestrainer Olaf Stolz hat den weiblichen U16-Kader (Jg. ´88) zu einem Lehrgang vom 4.-7. Juni in Heidelberg eingeladen. Folgende Spielerinnen wurden nominiert:

Ireti Amojo (Basketball Berlin Süd), Stina Barnert (Wyker TB), Nelli Dietrich (TV Langen), Nicole Dietz (SV Halle), Tina Eggert (SV Halle/TuS Jena), Svenja Greunke (TV Langen), Aline Hirsch (Chemnitzer Basketgirls), Katharina Kiersz (BSG Ludwigsburg), Maria Neufurth (ASC Theresianum Mainz), Tanja Schäffner (Basketball Berlin Süd), Lina Schiffer (BBZ Leverkusen), Lea Thiel (SC Buer-Hassel/BG Dorsten), Mirijam Unger (TSV Nördlingen), Franziska Wenzel (Basketball Berlin Süd).

Auf Abruf: Evelyn Balogh (Wyker TB), Elisabeth Böger (SV Halle), Charlotte Höre (USC Freiburg), Friederike Kröger (TSG Bergedorf), Desiree Mierszwa (TSG Marxdorf), Mareike Muny (BSG Ludwigsburg), Jenny Sommer (Basketball Berlin Süd), Sybille Wessels (SG Wolfenbüttel), Victoria Wohlers (SG Wolfenbüttel).

Weitere News

26. April 2018

Blick über den Tellerrand

DBB-Delegation beim israelisch-deutschen Sportsymposium

26. April 2018

Michelmann wiedergewählt

DHB-Präsident bleibt Sprecher von Teamsport Deutschland

25. April 2018

Großer Zuspruch in München

Jugendspitzensportlehrgang im Rahmen des WNBL TOP4