A2-Herren in Frankreich2. Juni 2016

Bundestrainer Arne Woltmann hat die A2-Nationalmannschaft der Herren für einen Lehrgang vom 26.-28. Juni 2016 im Olympia-Stützpunkt Rhein-Neckar in Heidelberg und für eine anschließende Länderspielreise nach Nanterre/Frankreich nominiert. Folgende 14 Spieler wurden eingeladen:

Besnik Bekteshi (Kirchheim Knights), Robin Amaize (Basketball Löwen Braunschweig), Hans Brase (Princeton University / USA), Niklas Geske (Phoenix Hagen), Stephan Haukohl (Mitteldeutscher BC), Dennis Heinzmann (Bayer Giants Leverkusen), Bazoumana Kone (Hamburg Towers), Dominic Lockhart (EWE Baskets Oldenburg), Bogdan Radosavljevic (WALTER Tigers Tübingen),  Johannes Thiemann (Brose Baskets Bamberg), Sid-Marlon Theis (Basketball Löwen Braunschweig), Maximilian Ugrai (s.Oliver Baskets Würzburg), Stefan Wess (Baskets Akademie Weser-Ems/OTB).

Freigestellt: Ismet Akpinar (ALBA Berlin), Johannes Richter (FRAPORT SKYLINERS).

Betreut wird das Team von Bundestrainer Arne Woltmann, den Assistenztrainern Stephen Arigbabu und Matthias Grothe, Teamarzt Dr. Ben Reuter (nur Frankreich), Physiotherapeut Stefan Varga und Teambetreuer Paulus Johannes Mocnik.

Spieltermine
Mittwoch, 29. Juni 2016, 17.00 Uhr: Frankreich – Deutschland (Nanterre, Palais des Sports, 136 avenue Joliot Curie, inoffiziell)
Donnerstag, 30. Juni 2016, 20:00 Uhr: Frankreich – Deutschland (Nanterre, offiziell)

Weitere News

15. November 2018

DBB-TV: Besuch bei den Damen

Trainingslager in Heidelberg vor der EM-Qualifikation

15. November 2018

Nominierungslehrgang U16-Mädchen: 30 sind dabei

17.-20. Dezember 2018 in Bad Blankenburg

15. November 2018

WNBL-Vorschau: Kleines Programm steht an

Nur ein Favorit