World Cup Qualifiers: Vorfreude auf das „“Finale“11. Januar 2019

Darauf haben sich die Basketballfans und alle Beteiligten schon lange gefreut: In der Qualifikationsgruppe L zum World Cup 2019 in China (31. August – 15. September 2019, Auslosung am 16. März 2019) kommt es am letzten Spieltag (24. Februar 2019) zu einem echten Showdown in Bamberg zwischen Deutschland (Foto Johannes Thiemann) und Griechenland. Je nachdem, wie die World Cup Qualifiers drei Tage zuvor ausgehen (Griechenland gegen Georgien, Deutschland in Israel), müssen die DBB-Herren mit neun Punkten Differenz gewinnen (Hinspiel 92:84 für Griechenland), oder es reicht ein „normaler“ Sieg, um die Tabellenspitze endgültig zu erklimmen. Das Ticket für die WM-Endrunde in China haben beide Teams schon in der Tache, aber ein Gruppensieg würde für eine bessere Position auf der Auslosungs-Setzliste sorgen. Insofern ist ein Kampf auf Biegen und Brechen zu erwarten.

„Es ist schön, dass es zu einem echten Endspiel kommt. Das haben sich die deutschen Basketballfans, aber natürlich auch die Spieler nach der tollen Qualifikation verdient. Spiele gegen Griechenland sind schon immer etwas ganz Besonderes gewesen. Wir brennen auf diese Partie gegen eine solch´ große Basketball-Nation und wollen die Qualifikationsspiele mit einem Sieg beenden“, so Bundestrainer Henrik Rödl (Foto unten).

Ein gutes Omen können die DBB-Herren auch bemühen – zwar liest sich die Bilanz der beiden Kontrahenten (17:34) aus deutscher Sicht verbesserungswürdig, doch gewannen die Adlerträger acht der letzten zehn Partien auf Bamberger Parkett. Ein Hoffnungsschimmer, den die Mannen von Bundestrainer Henrik Rödl angesichts der zwölf Niederlagen gegen Griechenland in Folge sehr gut gebrauchen können. Doch zu was diese junge und hoch motivierte deutsche Mannschaft im Stande ist, hat sie in den zurückliegenden zehn Qualifikationsspielen eindrucksvoll bewiesen. Es ist mal wieder an der Zeit gegen Griechenland zu gewinnen!

Tickets für das Länderspiel in Bamberg gibt es Online im DBB-Ticketshop
Telefonisch: 01806 997724 (0,20 € / Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 € / Anruf aus den Mobilfunknetzen)
Kartenkiosk an der BROSE ARENA (0951 – 2 38 37)
Telefonisch bei Brose Bamberg 0951 – 91519-0 oder tickets@brosebamberg.de
sowie an allen bekannten EVENTIM VVK-Stellen.

Ticketpreise:
VIP-Ticket = 150,00 €
Courtside Seat = 89,00 €
PK 1 = 39,00 €
PK 2 = 35,00 €
PK 3 = 32,00 €
PK 4 = 29,00 €, erm. = 24,00 €
PK 5 = 24,00 €, erm. = 19,00 €
Rollstuhlfahrer = 15,00 € (inkl. Begleitperson)

Spieltermine der World Cup Qualifiers:
Do., 21. Februar 2018, 18.30 dt. Zeit:
Israel – Deutschland, Tel Aviv
So., 24. Februar 2018, 18.00 Uhr:
Deutschland – Griechenland, Bamberg, Brose Arena

Tabelle

TeamSpieleSiegeNiederlagenKorbverhältnisPunkte
1. Griechenland1091822:74819
2. Deutschland1091877:71719
3. Serbien1064826:72816
4. Georgien1055781:80315
5. Israel1046768:80014
6. Estland1028666:80312

 

Weitere News

16. Januar 2019

ERINNERUNG: DBB-Öffentlichkeitsarbeit bietet Praktika

Insgesamt drei Praktikantinnen und Praktikanten für den Sommer gesucht

16. Januar 2019

DBB-Damen im Ausland 2018/19 – Update 11

Brodersen überragt - Viele starke Vorstellungen

15. Januar 2019

WCQ: Medienakkreditierung für Bamberg

Revanche gegen Griechenland