Sven Schultze musste das EM-Trainingslager verlassen30. August 2007

Nachnominierung wird derzeit vorbereitet

Portals Nous/Mallorca. Basketball-Nationalspieler Sven Schultze (Foto) befindet sich nicht mehr im Trainingslager der deutschen Mannschaft auf Mallorca. Beim 29-jährigen Flügelspieler wurden nach dem Testspiel gegen Spanien am vergangenen Dienstag Pulsunregelmäßigkeiten festgestellt. Teamarzt Dr. Thomas Neundorfer verfügte daher aus präventiven Gründen die Heimreise des Spielers.

Sven Schultze befindet sich derzeit zur umfassenden Diagnostik in Deutschland. Wann das Ergebnis dieser Diagnostik feststehen wird, ist derzeit noch nicht abzusehen. Fest steht aber bereits, dass Schultze in den kommenden Tagen keinen Leistungssport ausüben kann und daher nicht in den EM-Kader zurückkehren wird. Der Trainerstab der deutschen Nationalmannschaft bereitet derzeit die Nachnominierung eines weiteren Spielers vor.


Weitere News

19. Juni 2018

DBB-Schiedsrichter-Newsletter Nr. 114/ 19. Juni 2018

3. DBB Referee Clinic - SR-Workshop Psychologie 2 - SR-Workshop 3 Schiedsrichter-Technik

19. Juni 2018

Rödl nominiert DBB-Kader Herren

Drittes "Fenster" bei den World Cup Qualifiers

19. Juni 2018

DM Ü50-Damen 2018: SG München siegt

"Es geht nie vorüber, dieses alte Fieber, das immer dann hochkommt, wenn wir zusammen sind"