Hiobsbotschaft: Maik Zirbes fällt für EM aus21. August 2015

Hiobsbotschaft für die DBB-Herren: Maik Zirbes fällt für die EuroBasket 2015, die in genau zwei Wochen in Berlin beginnt, aus. Der Center von Roter Stern Belgrad zog sich im heutigen Spiel des ERGO Supercups gegen Lettland in der Anfangsphase eine Bänderverletzung am Knöchel zu, die einen weiteren Einsatz in diesem Sommer unmöglich macht. Direkt nach der Partie fuhr Zirbes mit Teamarzt Oliver Pütz zum MRT ins Krankenhaus, wo es dann die negative Diagnose gab.

„Maiks Ausfall ist natürlich ein herber Verlust für uns. Er hat uns eine Menge Stabilität gegeben. Ich kenne Maik lange und sehr persönlich. Die Situation ist sehr enttäuschend, weil er so gut gespielt hat und uns sehr fehlen wird“, so ein betroffener Bundestrainer Chris Fleming.

Weitere News

18. Oktober 2021

Mixed-Oldies 2021 in Saarlouis

Bundesweit einziges Oldies-Turnier seit September 2019

18. Oktober 2021

Minitrainer-Offensive macht Station in Bamberg

Zwei neue Gesichter und ein Bundestrainer

18. Oktober 2021

WNBL-Spielbericht: Junior-LIONS Academy – Girls Baskets Braunschweig/Wolfenbüttel 55:70 (2)

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt