DBB-Team ohne Julian Sensley zur Europameisterschaft26. August 2007

Bundestrainer Bauermann strich den Forward als letzten Spieler aus dem Aufgebot

Die deutsche Herren-Nationalmannschaft nimmt die Europameisterschaft in Spanien (3.-16. September 2007) mit dem gleichen Kader in Angriff wie bei der Weltmeisterschaft in Japan im vergangenen Jahr. Als letzter Akteur wurde Julian Sensley aus dem Kader gestrichen. Mit folgender Mannschaft gehen die ING-DiBa-Korbjäger an den Start:

Name Verein Position Geburtsdatum Größe Länderspiele

Mithat Demirel

Ohne Verein

Guard

10.05.1978

1,82 m

90

Patrick Femerling

ALBA Berlin

Center

04.03.1975

2,13 m

183

Robert Garrett

Brose Baskets

Guard

18.03.1977

1,93 m

91

Demond Greene

Brose Baskets

Guard

15.06.1979

1,85 m

57

Steffen Hamann

Brose Baskets

Guard

14.06.1981

1,94 m

53

Guido Grünheid

Hanzevast Capitals Groningen/NEL

Forward

25.10.1982

2,06 m

24

Johannes Herber

ALBA Berlin

Guard

17.01.1983

1,97 m

46

Jan-Hendrik Jagla

DKV Joventut Badalona/SPA

Forw./Cen.

25.06.1981

2,11 m

48

Dirk Nowitzki

Dallas Mavericks

Forward

19.06.1978

2,13 m

100

Ademola Okulaja

Brose Baskets

Forward

10.07.1975

2,04 m

162

Pascal Roller

Deutsche Bank Skyliners

Guard

20.11.1976

1,80 m

95

Sven Schultze

Snaidero Udine/ITA

Forward

11.07.1978

2,06 m

67

Weitere News

17. Februar 2019

Brose Bamberg ist Deutscher Pokalsieger 2019

Dramatisches Finale in Bamberg

17. Februar 2019

Verband und Liga ziehen an einem Strang

Hintergrundgespräch von DBB und easyCredit-BBL in Bamberg - "Dauerhaft oben festsetzen"

15. Februar 2019

WNBL-Vorschau: Auf ins Achtelfinale und in die Relegation

Besonders die Duelle zwei gegen drei interessant - Wer schafft den Klassenerhalt?