DBB-Supercup: Kroatien schlägt Polen21. August 2009

Unterhaltsames Spiel in der JAKO Arena – Deutschland morgen um 19.15 Uhr gegen Kroaten
Das 2. Spiel beim diesjährigen Supercup in Bamberg hat Kroatien gewonnen. Das Team von Coach Jasmin Repesa setzte sich in der immer noch ordentlich gefüllten JAKO Arena gegen EM-Gastgeber Polen mit 81:74 (19:22, 23:12, 23:25, 16:15) durch. Auch die zweite Begegnung des DBB-Supercups bot spannende und abwechselungsreiche Basketball-Unterhaltung.

Damit kommt es morgen um 19.15 Uhr zum Turnier-Finale zwischen Deutschland und Kroatien (live im DSF). Im kleinen Finale um Platz 3 messen sich Mazedonien und Polen. Die ausführliche Vorstellung des deutschen Gegners finden Sie hier.

Hier finden Sie ein Scouting der Partie.

Weitere News

18. Februar 2019

WNBL-Rückblick: ALBA „stiehlt“ Heimvorteil

Große Spannung in Hürth

18. Februar 2019

DBB-Herren: Kapitän muss verletzt passen

Robin Benzing fällt aus - Arne Woltmann ersetzt Patrick Femerling

18. Februar 2019

PfT 2019: Sichtungsergebnisse Nr. 2

Viele große Spielerinnen "im Angebot"