Setzlisten Auslosung FIBA Women´s EuroBasket 2021 Qualifikation19. Juli 2019

Die Setzlisten zur Auslosung der FIBA ​​Women’s EuroBasket 2021 Qualifikation wurde heute von der FIBA ​​Europe bekannt gegeben. Die Ziehung findet am Montag, 22. Juli 2019, am Münchner Flughafen statt und wird ab 12:15 Uhr live auf YouTube übertragen.

Unter den 35 Ländern, die an den Qualifikationsspielen teilnehmen, sind Frankreich und Spanien automatisch als Ausrichter für die Endrunde qualifiziert. Die restlichen 33 Länder müssen sich ihre Plätze durch die Qualifikation sichern. Die Teams werden in neun Gruppen eingeteilt. Sechs Gruppen von vier Teams und drei Gruppen von drei Teams. Die Gruppen werden in einem Round-Robin-System durchgeführt, wobei jede Mannschaft in Heim- und Auswärtsspielen alle anderen Mannschaften der jeweiligen Gruppe spielt.

Die neun Gruppensieger und die fünf besten Zweitplatzierten erreichen die Finalrunde der FIBA ​​Women’s EuroBasket 2021. Bei der Ermittlung der Gruppenwertung werden alle Spiele berücksichtigt. Um die fünf besten zweitplatzierten Teams aus neun Gruppen zu ermitteln, werden die Ergebnisse gegen die viertplatzierten Teams in den Gruppen mit vier Teams nicht berücksichtigt, um die Teams auf vergleichbarer Basis zu vergleichen.

Die Qualifikation zum FIBA ​​Women’s EuroBasket 2021 wird vom 10. bis 18. November 2019, vom 8. bis 16. November 2020 und vom 31. Januar bis 8. Februar 2021 über drei Fenster ausgetragen.

Um mehr über das FIBA ​​Competition System und den Weg zur FIBA ​​Women’s EuroBasket 2021 zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

Weitere News

16. Dezember 2019

WNBL-Rückblick: Überall Favoritensiege

40 Punkte von Brückner - München mit Team-Effektivität von 111

16. Dezember 2019

Logo-Launch EuroBasket 2021

FIBA präsentiert "digitales" Logo

13. Dezember 2019

AST bleibt langfristig auch in Viernheim

DBB und Stadt Viernheim setzen erfolgreiche Kooperation fort