DBB-Damen einen Tag später gegen Bulgarien6. Juni 2012

EM-Qualifikations-Spiel in Oberhausen wird verlegt

Die deutsche Damen-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Andreas Wagner (Foto) absolviert ihr EM-Qualifikationsspiel gegen Bulgarien in Oberhausen einen Tag später als bisher geplant. Die Partie wird auf Sonntag, 24. Juni 2012, 15.00 Uhr verlegt, Spielort bleibt die Willy-Jürissen-Halle.

Die Gründe für die Verlegung sind organisatorischer Art. Der Ausrichter und die Bulgarinnen haben der Verlegung des Spieles zugestimmt, die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Weitere News

22. Juli 2019

Auslosung Qualifikation EuroBasket 2021

DBB-Team gegen Frankreich, Montenegro und Qualifikanten

22. Juli 2019

Auslosung Qualifikaton EuroBasket Women 2021

DBB-Damen gegen Lettland, Kroatien und Nord-Mazedonien

21. Juli 2019

U20-Herren: EM-Bronze in Tel Aviv!!!

73:65-Erfolg gegen Frankreich im kleinen Finale - Herkenhoff im All Tournament Team