DBB-Damen in der Statistik25. November 2016

Insgesamt 20 Spielerinnen setzte Damen-Bundestrainer Bastian Wernthaler während der Qualifikation zur EuroBasket Women 2017 in der Tschechischen Republik (16.-25. Juni 2017, Prag und Hradec Kralove) ein. Zur Qualifikation reichte es für die deutsche Mannschaft bekanntlich nicht, aber wir wollen noch einmal einen statistischen Blick zurück werfen und uns kurz mit jeder einzelnen Spielerin beschäftigen. Außerdem haben wir am Ende die qualifizierten Teilnehmer an den kontinentalen Titelkämpfen im kommenden Jahr aufgelistet.

Sonja Greinacher (Foto links, Herner TC)
6 Spiele
27,2 Min., 12,7 Pkte, 5 Reb., 2 Ass., 2,3 Turnovers im Schnitt

Laura Hebecker (SV Halle Lions)
2 Spiele
24,1 Min., 11 Pkte, 6 Reb., 3,5 Ass., 0 Turnovers im Schnitt

Katharina Fikiel (TSV Wasserburg)
6 Spiele
26,6 Min., 10 Pkte, 8,3 Reb., 1,5 Ass., 2,7 Turnovers im Schnitt

Svenja Brunckhorst (Cadi La Seu, Spanien)
6 Spiele
23,8 Min., 8,5 Pkte, 2,5 Reb., 2 Ass., 2,5 Turnovers im Schnitt

Margret Skuballa (Nantes Reze Basket, Frankreich)
4 Spiele
20,3 Min., 8,2 Pkte, 3,5 Reb., 1 Ass., 1,2 Turnovers im Schnitt

Lea Mersch (zuletzt Herner TC)
4 Spiele
24,5 Min., 7,8 Pkte, 3 Reb., 2 Ass., 2,5 Turnovers im Schnitt

Finja Schaake (BC pharmaserv Marburg)
2 Spiele
24,7 Min., 7,5 Pkte, 0,5 Reb., 2 Ass., 2,5 Turrnovers im Schnitt

Romy Bär (Cavigal Nice Basket, Frankreich)
3 Spiele
29,4 Min., 7 Pkte, 2 Reb., 3 Ass., 3,3 Turnovers im Schnitt

Elisabeth Dzirma (Rhein-Main Baskets)
4 Spiele
11,6 Min., 5,5 Pkte, 1 Reb., 0,8 Ass., 1,2 Turnovers im Schnitt

Stephanie Wagner (Rutronik Stars Keltern)
6 Spiele
13,8 Min., 5,2 Pkte, 1,7 Reb., 0,7 Ass., 1,7 Turnovers im Schnitt

GreunkeSvenja2016vsSRB-500Svenja Greunke (Foto rechts, BC pharmaserv Marburg)
4 Spiele
15,1 Min., 5,2 Pkte, 3,2 Reb., 1,8 Ass., 1,5 Turnovers im Schnitt

Alina Hartmann (SV Halle Lions)
2 Spiele
11,5 Min., 4,5 Pkte, 3 Reb., 0,5 Ass., 0 Turnovers im Schnitt

Levke Brodersen (TV Saarlouis Royals)
4 Spiele
12 Min., 3 Pkte, 0,5 Reb., 1,8 Ass., 1 Turnover im Schnitt

Ilka Hoffmann (Eisvögel USC Freiburg)
2 Spiele
7,1 Min., 3 Pkte, 4 Reb., 2 Ass., 0,5 Turnover im Schnitt

Kimberly Pohlmann (SV Halle Lions)
3 Spiele
5,6 Min., 2 Pkte, 0,7 Reb., 0 Ass., 0,7 Turnover im Schnitt

Birte Thimm (TK Hannover)
4 Spiele
9,2 Min., 1 Pkt., 3 Reb., 0,5 Ass., 0,5 Turnover im Schnitt

Ireti Amojo (Herner TC)
2 Spiele
9 Min., 1 Pkt., 1,5 Reb., 0,5 Ass., 0,5 Turnover im Schnitt

Lena Bradaric (Fireballs Bad Aibling)
2 Spiele
4,9 Min., 0 Pkte, 0 Reb., 0 Ass., 1 Turnover im Schnitt

Lisa Koop (Bretagne Basket, Frankreich)
1 Spiel
8,5 Min., 0 Pkte, 1 Reb., 0 Ass., 3 Turnovers

Julia Gaudermann (Krofdorf Knights)
1 Spiel
4,3 Min., 0 Pkte, 0 Reb., 0 Ass., 0 Turnover

 

EuroBasket Women 2017 – Teilnehmerfeld komplett

Die 16 Teilnehmer an der EuroBasket Women 2017 in der Tschechischen Republik heißen:

Weißrussland, Belgien, Tschechische Republik, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Italien, Lettland, Montenegro, Russland, Slowakische Republik, Slowenien, Spanien, Türkei, Ukraine.

Die Gruppenauslosung findet am Freitag, 9. Dezember 2016, in Prag statt und wird live gestreamed: YouTube.com/FIBA

Weitere News

15. Mai 2021

3×3-Damen: Trainingslager mit Japan

Acht Spielerinnen nominiert

14. Mai 2021

FIBA Youth European Challengers 2021: Termine

Turniere dauern jeweils sechs Tage

12. Mai 2021

„“Baseline zu Baseline“ mit Svenja Brunckhorst

Zu nervös, um sich an ihr erstes Länderspiel zu erinnern?