Spielplanänderung beim Albert Schweitzer Turnier 200825. März 2008

DBB-Auswahl spielt gegen Russland und Italien

Die deutsche U18-Nationalmannschaft spielt in der Zwischenrunde des Albert Schweitzer Turniers 2008 gegen Russland und Italien. Die Mannschaft von DBB-Bundestrainer Kay Blümel trifft am morgigen Mittwoch, 26. März 2008, um 20 Uhr in der MWS Sporthalle am Herzogenried auf die Auswahl aus Russland. Ebenfalls um 20 Uhr geht es am Donnerstag, 27.März 2008, für die ING-DiBa-Körbjäger gegen die Mannschaft Italiens.

Im Einzelnen sieht der Spielplan wie folgt aus:

ZWISCHENRUNDE ALBERT SCHWEITZER TURNIER 2008

GRUPPE E
Türkei, Australien, Schweden, Kanada


GRUPPE F

Argentinien, Griechenland, Spanien, USA

GRUPPE G

Deutschland, Italien, Niederlande, Russland

GRUPPE H

Kroatien, Israel, Neuseeland, Frankreich


Mittwoch, 26. März 2008

MWS Halle am Herzogenried

14:00: Niederlande – Italien (G)
16:00: Schweden – Australien (E)
18:00: Türkei – Kanada (E)
20:00: Deutschland – Russland (G)

US Sports Arena

14:00: Kroatien – Frankreich (H)
16:00: Neuseeland – Israel (H)
18:00: Spanien – Griechenland (F)
20:00: Argentinien – USA (F)

Donnerstag, 27. März 2008

MWS Halle am Herzogenried

14:00: Russland – Niederlande (G)
16:00: Kanada – Schweden (E)
18:00: Australien – Türkei (E)
20:00: Italien – Deutschland (G)

US Sports Arena

14:00: Frankreich – Neuseeland (H)
16:00: Israel – Kroatien (H)
18:00: Griechenland – Argentinien (F)
20:00: USA – Spanien (F)

Weitere Informationen und Statistiken zu den Spielen aus der US Sports Arena und der MWS Halle finden Sie auf der Turnierhomepage www.ast-basketball.de

Weitere News

17. Oktober 2018

Treffen der Schulsportverantwortlichen in Göttingen

Intensiver Austausch, Praxisbeispiele und die Erkenntnis, weiter in diesem Bereich voranzuschreiten

17. Oktober 2018

DBB-Damen im Ausland 2018/19 – Update 2

Degbeon überzeugt - Greinacher und Gülich scheitern international

16. Oktober 2018

DBB-Herren im Ausland 2018/19 – Update 3

Bonga und Hartenstein lassen aufhorchen - Benzing und Pleiß international stark