Lottermoser bei der EuroBasket 201325. Februar 2013

Es ist das Basketball-Highlight im Kalenderjahr 2013: die EuroBasket der Herren in Slowenien. Vom 4. – 22. September kämpfen 24 Nationen um die europäische Krone im internationalen Vergleich. Austragungsorte sind Celje, Jesenice, Koper und Ljubljana.

Damit die Titelkämpfe auch ordnungsgemäß ablaufen, hat die FIBA Europe nun die Schiedsrichter nominiert. Unter den Berufenen findet sich auch Robert Lottermoser, der als Delegationsschiedsrichter für Deutschland bei der Europameisterschaft zum Einsatz kommen wird. Nach 2009 und 2011 ist Robert Lottermoser bereits das dritte Mal in Folge bei der europäischen Finalrunde vor Ort.

Parallel zu der Nominierung der Schiedsrichter wurden auch die für das Event zuständigen Kommissare benannt, und auch hier ist mit Uli Sledz ein deutscher Vertreter dabei.

Teilnehmende Nationen bei der EuroBasket 2013: Belgien, Bosnien & Herzegowina, Kroatien, Tschechien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Georgien, Großbritannien, Griechenland, Israel, Italien, Lettland, Litauen, Mazedonien, Montenegro, Polen, Russland, Serbien, Slowenien, Schweden, Türkei, Ukraine.

Weitere News

20. April 2021

Nächster Lehrgang für U16-Jungen

6.-9. Mai 2021 in Bad Blankenburg

20. April 2021

DBB-Damen im Ausland 2020/2021 – Update 25

Meisterschaft für Greinacher - Bronze für Sabally - Halbfinale für Gülich

20. April 2021

Impfangebot für Team D und Team D Paralympics

Corona-Kabinett entscheidet