Lehrerfortbildung in Bamberg voller Erfolg6. August 2014

Im Rahmen des Supercups in Bamberg fand in Zusammenarbeit mit den Brose Baskets eine gemeinsame Fortbildung für Lehrer/innen und Trainer/innen statt. An zwei Tagen wurden verschiedene Themen rund um den Basketball angeboten, z.B.  Minisbasketball und Basketball in der Schule. Rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden in Bamberg durch Wolfgang Heyder (Brose Baskets) und Uwe Albermeyer (DBB-Jugendsekretär) begrüßt. An beiden Tagen hatten die Teilnehmer die Möglichkeit zum Abschluss der Lehreinheiten die Spiele des Supercups live zu erleben.

 

Weitere News

18. November 2019

AST bleibt langfristig in Mannheim

DBB und Stadt Mannheim setzen erfolgreiche Kooperation fort

18. November 2019

WNBL-Rückblick: TuSLi und München weiter ungeschlagen

Enges Rennen in Gruppe 1

17. November 2019

EM-Quali: DBB-Damen unterliegen in Kroatien

Noch alles drin auf dem Weg zur Eurobasket Women 2021