Große Ehre für Petra Kremer27. Februar 2008

Wuppertalerin pfeift beim All Star Game der Euroleague Women

Als Spielerin hat sie viele Titel gewonnen und sehr viel erreicht. Jetzt wird sie auch als Schiedsrichterin immer besser und erfolgreicher. Die Rede ist von Petra „Pit“ Kremer (Foto), der eine besondere Ehre zuteil wird. Sie wurde vom europäischen Basketballverband FIBA Europe als Schiedsrichterin für das All Star Game der Euroleague Women am 13. März in Vidnoje (Region Moskau) nominiert. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen Chantal Julien (Frankreich) und Catherine Molloy (Irland) wird sie beim Aufeinandertreffen der besten Spielerinnen in Europa als Unparteiische fungieren. Ein weiterer Schritt nach oben auf ihrer Karriereleiter als Schiedsrichterin.

Foto: BBL/Wolter


Weitere News

18. Februar 2019

WNBL-Rückblick: ALBA „stiehlt“ Heimvorteil

Große Spannung in Hürth

18. Februar 2019

DBB-Herren: Kapitän muss verletzt passen

Robin Benzing fällt aus - Arne Woltmann ersetzt Patrick Femerling

18. Februar 2019

PfT 2019: Sichtungsergebnisse Nr. 2

Viele große Spielerinnen "im Angebot"