NBA-Umfrage: Dirk Nowitzki bester Ausländer!24. Oktober 2014

Dirk Nowitzkis Karriere ist um eine Auszeichung reicher! Der DBB-Nationalspieler ist von den NBA-Managern zum zehnten Mal in den letzten elf Jahren zum besten Ausländer der nordamerikanischen Profiliga gewählt worden! Auf den 36-Jährige entfielen bei der alljährlichen Umfrage unter den 30 Clubverantwortlichen vor Saisonbeginn 53,6 Prozent der Stimmen.

Damit distanzierte Nowitzki Vorjahressieger Tony Parker von Meister San Antonio Spurs deutlich. Der Franzose schaffte es in der diesjährigen Umfrage auf den zweiten Platz (28,6 Prozent), der Spanier Marc Gasol von den Memphis Grizzlies wurde Dritter (14,3 Prozent).

Nowitzki sammelte außerdem Punkte in den Kategorien „Spieler, der die gegnerischen Trainer zu den meisten Veränderungen zwingt“ und „Bester Power Forward der NBA“. Seine neuen Teamkollegen Tyson Chandler („Am meisten unterschätzte Spielerverpflichtung“) und Chandler Parsons („Überraschendster Transfer“) erhielten ebenfalls Auszeichungen. Mavs-Coach Rick Carlisle wurde zum zweitbesten Coach knapp hinter Meistertrainer Gregg Popovich gewählt.

Cancen auf die zweite NBA-Meisterschaft nach 2011 werden den Dallas Mavericks von den Managern aber kaum eingeräumt. Klarer Favorit sei Titelverteidiger San Antonio, einzig die Cleveland Cavaliers und die Chicago Bull seien ernstzunehmende Konkurrenten.

Weitere News

21. Februar 2019

World Cup Qualifier: Niederlage in Israel

Sonntag "Endspiel" gegen Griechenland in Bamberg

21. Februar 2019

DBB-TV: Blick auf Israel

Schwieriges Spiel in Tel Aviv - Akpinar und Rödl blicken voraus

20. Februar 2019

DBB-Tross in Tel Aviv gelandet

Viele positive Erinnerungen