DBB trauert um Wolfgang Mersch7. Oktober 2008

Langjähriger BBL-Schiedsrichter und Kommissar verstarb vergangenen Freitag

Wolfgang Mersch, langjähriger Bundesliga-Schiedsrichter, Kommissar und ehemaliger Aktivensprecher der Schiedsrichterkommission ist am vergangenen Freitag (3. Oktober 2008) im Alter von 66 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Er hinterlässt seine Frau Angelika, seine beiden Kinder und drei Enkelkinder.  

„Wir sind bestürzt über den Tod von Wolfgang Mersch und sprechen seiner Familie unser aufrichtiges Beileid aus. Der deutsche Basketball hat eine wichtige Persönlichkeit und ich selber einen guten Freund und Berater verloren“, so Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball Bundes.

Weitere News

18. Juli 2018

U20-EM: DBB-Team im Viertelfinale

77:63 gegen Island - Dennis Schröder zu Gast

18. Juli 2018

EM-Achtelfinale: U20-Herren im Livestream!

Das K.o.-Spiel gegen Island ab 20:15Uhr kostenfrei mitverfolgen

18. Juli 2018

DBB-TV: OB Ludwig begrüßt Teams in Chemnitz

Verantwortliche ziehen positive Auftakt-Bilanz