DBB sucht „Bufdis“2. Februar 2016

Das Jugendsekretariat des Deutschen Basketball Bundes e.V. sucht

zum 01.09.2016

Teilnehmer/innen am Bundesfreiwilligendienst

 

Die Aufgabenschwerpunkte sind:
– Verwaltungstätigkeit im Jugendsekretariat des Deutschen Basketball Bundes
– Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Maßnahmen des Jugendsekretariats
– Unterstützung beim Veranstaltungsmanagement im Jugend-, Breiten- und Freizeitsport
– Bearbeitung von Anfragen und Bestellungen
– Beratungsgespräche zu den Produkten und Projekten (nach Einarbeitung)

Der Dienstort ist Hagen. Ein vorbereitendes Praktikum ist möglich.

Die Bewerber/innen sollten folgendes Anforderungsprofil erfüllen:
– Kenntnisse/Basketballerfahrung als Spieler/in und/oder Trainer/in (wünschenswert)
– Spaß an der Arbeit mit anderen Sportlern/innen und jungen Menschen
– hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit und Flexibilität
– Interesse an der eigenen Weiterbildung/Qualifikation
– gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software
– Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden
– Führerschein Klasse B
– Bereitschaft zu einer Dienstzeit von min. 12 Monaten
– gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind hilfreich

Ihre ausführliche schriftliche Bewerbung mit Foto, Zeugniskopien sowie Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte bis zum 30.04.2016 an:

Deutscher Basketball Bund e.V.
Herrn Uwe Albersmeyer
Schwanenstraße 6-10
58089 Hagen
oder:
bewerbung@basketball-bund.de

Weitere News

21. April 2018

WNBL TOP4 2018: TuS Li macht Traumfinale perfekt

Endspiel gegen München nach 68:54-Erfolg gegen Team Mittelhessen

21. April 2018

WNBL TOP4 2018: Gastgeber erster Finalist

59:51-Erfolg gegen Herner TC im ersten Halbfinale

20. April 2018

DBB-Delegation reist zum Sportsymposium nach Israel

Deutsch-Israelischer Fachaustausch vom 23.-26. April