Coach Clinic beim TOP4 der NBBL in Paderborn12. Februar 2007

Frank Menz, Kay Blümel und Christian Bischoff referieren zum Thema „Neue Spielkonzeption des DBB im männlichen Nachwuchsbereich“
Am 5. und 6. Mai findet in Paderborn das erstmals ausgetragene TOP4 der Nachwuchsbasketball-Bundesliga (NBBL) statt. Im Rahmen dieses hochklassigen Turnieres der besten U19-Korbjäger Deutschlands wird eine ebenso interessante Coach Clinic angeboten, die als Fortbildung für B- und A-Lizenzinhaber ausgeschrieben ist (C-Verlängerung auf Anfrage). Die drei Bundestrainer Frank Menz (Foto, Jena, A2), Kay Blümel (Jockgrim, U18 männlich) und Christian Bischoff (Breitengüßbach, Co-Trainer U16 männlich) werden referieren. Das Thema der Coach Clinic lautet „Neue Spielkonzeption des DBB im männlichen Nachwuchsbereich“ und passt somit ideal zum TOP4. Alle weiteren Informationen (Anmeldung, Kosten, Unterbringung, Verpflegung etc.) erhalten interessierte Trainer/innen wie gewohnt bei Peter Radegast (peter.radegast@basketball-bund.de, Tel. 02331 / 106 172)

Weitere News

14. November 2018

Neue bundesweit einheitliche Miniregeln ab 2019/2020

Neue Spielkultur soll die Basis verbreitern und Entwicklung fördern

14. November 2018

DBB-Damen im Ausland 2018/19 – Update 6

"Double doubles" für Gülich und Degbeon - Bär mit Superspiel in der Euroleague

13. November 2018

DBB-Herren im Ausland 2018/19 – Update 7

Pleiss mit starkem Kurzeinsatz - Theis zurück auf dem Feld