Ü45 Herren 2016: TSV Ansbach siegt19. Mai 2016

Viel Lob bekam das Organisationsteam des BBC Bayreuth um Michael Vogel und Bernd Dewes für das Ausrichten der Deutschen Meisterschaften 2016 der Herren Ü45 .

Der Gastgeber verlor das Halbfinale gegen den TSV Ansbach. Dieser setzte sich in einem spannenden und hochklassigen Finale dann völlig verdient mit einem 71:60 Sieg gegen den DBV Charlottenburg durch. Das kleine Finale gewann Georgsmarienhuette gegen Bayreuth mit 29:27.

Von den neu gemeldeten Mannschaften erreichte der TSV Rosenheim den sechsten und Art Düsseldorf den siebten Platz. Im nächsten Jahr finden die Meisterschaften in Düsseldorf statt.

Ue45Herren2016-TSV Ansbach-700

Weitere News

19. Januar 2021

DBB-Damen im Ausland 2020/2021 – Update 12

Umea sagt Eurocup-Bubble ab - Geiselsöder überragend

18. Januar 2021

Regelheft jetzt online verfügbar

Kostenloser Download möglich

18. Januar 2021

Ein intensives digitales Minibasketball-Wochenende

Über 80 Gäste beim digitalen Lehrgang der Minitrainer-Offensive